Kärnten

Beiträge zum Thema Kärnten

Gesellschaft & Soziales

ReligionslehrerIn werden
Berufsbegleitendes Studium ab Herbst

Einzigartig in Österreich: Im Herbst beginnt für Steiermark, Kärnten und Burgenland ein berufsbegleitendes Studium für den katholischen Religionsunterricht. Das Studium kombiniert das Unterrichtsfach Katholische Religion für die Sekundarstufe mit einer Spezialisierung für die Primarstufe. Die AbsolventInnen haben danach die Möglichkeit, in allen Schulen – von der Volksschule bis zur Matura – Religion zu unterrichten. „Für mich ist diese Form des Studierens ideal“, sagt Julia Zörner aus...

  • 01.04.20
Kommentare & Blogs

Bischof Josef Marketz:
Hauskirche neu beleben!

Zumindest so lange die Corona-Krise dauert, wird Bischof Josef Marketz jeden Freitag in einem Video-Blog zu den Kärntner Gläubigen sprechen. Auf www.kath-kirche-kaernten können Sie den Videobeitrag die ganze Woche lang anschauen. Im „Sonntag“ finden Sie den jeweils aktuellen Beitrag auch abgedruckt. Einen „großen Dank aus ganzem Herzen“ spricht der Bischof in seinem aktuellen Videostatement an all jene Menschen aus, „die in dieser Zeit arbeiten müssen, für andere da sein müssen, die...

  • 21.03.20
Kirche hier und anderswo

Maßnahmen wegen Coronavirus
Katholische Kirche Kärntens ergreift weitgehende Maßnahmen

Die Katholische Kirche Kärnten übernimmt die Corona-Vorgaben der Bundesregierung und setzt drastische Maßnahmen. von Gerald Heschl Schon bevor die strikten Maßnahmen der Bundesregierung erlassen worden sind, hat die Katholische Kirche Kärntens reagiert. So sind bereits seit einer Woche sämtliche Veranstaltungen unabhängig von der Teilnehmerzahl abgesagt. Überdies verzichtet Bischof Josef Marketz auf alle öffentlichen Auftritte.Taufen und Hochzeiten müssen verschoben...

  • 17.03.20
Gesellschaft & Soziales

Jetzt neu: Pflegeschule mit Matura
Pflege: Neue Schule sorgt für Fachkräfte

Immer mehr ältere Menschen bei gleichzeitig fehlendem Pflegepersonal stellen die Gesellschaft vor eine Herausforderung. Bis 2050 fehlen in Österreich 50.000 Pflegekräfte, wenn nicht rasch gehandelt wird. Nun gibt es eine neue Ausbildungsform mit Matura. von Gerald Heschl Es war der erste Auftritt der türkis-grünen Regierung: Kanzler Sebastian Kurz, Vizekanzler Werner Kogler und Sozialminister Rudolf Anschober besuchten ein Pflegeheim in Wien, um den Blick auf dieses Thema zu lenken. Sie...

  • 13.03.20
Kirche hier und anderswo Premium
2 Bilder

Predigt von Bischof Benno Elbs
Dein Platz ist bei den Armen

In seiner Predigt ging der Vorarlberger Bischof Benno Elbs zunächst auf das Fest am Vorabend in Maria Saal ein. Angesichts der Freude der Menschen über ihren neuen Bischof und die Standing Ovations für ihn „kann man auch als nüchterner Vorarlberger ein bisschen neidisch werden“, so Elbs. Er sprach in Bezug auf den Abend in Maria Saal von einem „Augenblick des Lebens, der voll ist mit Himmel“. Darstellende Seelsorge In der Predigt selbst ging Elbs auf das Fest „Darstellung des Herrn“ ein. Er...

  • 05.02.20
Kirche hier und anderswo

Word-Rap mit Bischof Josef Marketz
Für ein stärkeres Miteinander von Priestern und Laien

Am Sonntag, 2. Februar 2020, wurde Josef Marketz zum 66. Bischof der Diözese Gurk geweiht. Im "Sonntag" stellte er sich einem "Word-Rap": Bischof zu sein bedeutet … Bischof Marketz: Ich weiß es nicht genau. Ich habe bisher drei Bischöfe erlebt, die ihren Dienst auf völlig verschiedene Weise gelebt und gestaltet haben. Ich muss meinen eigenen Weg erst suchen und finden. Priester-Sein … heißt, große Nähe zu Gott und den Menschen suchen. Das bereitet oft tiefe Freude, führt aber nicht...

  • 05.02.20
Kirche hier und anderswo
14 Bilder

Bischofsweihe von Josef Marketz im Klagenfurter Dom
Wir haben einen neuen Bischof!

Ein Fest des Glaubens war die Weihe von Josef Marketz zum 66. Bischof von Gurk. Mit ihm endet eine eineinhalbjährige Sedisvakanz. „Ich glaube, der Papst hat eine gute Wahl ganz nach seinem Geschmack getroffen.“ So kommentierte der Wiener Pastoraltheologe Paul M. Zulehner im ORF nach der Verlesung der Ernennungsurkunde durch Kanzler Jakob Ibounig das Schreiben des Papstes. Mit der Verlesung war der neue Bischof kirchenrechtlich installiert. 28 Kardinäle, Erzbischöfe und Bischöfe waren aus...

  • 05.02.20
Kirche hier und anderswo
19 Bilder

Bischofsweihe in Klagenfurt
Mit Rosenkranz und Rollator

Mit Josef Marketz ist nach 32 Jahren wieder ein Bischof in Kärnten geweiht worden. Die Freude darüber zeigte sich auch bei den zahlreichen Besuchern aus nah und fern, die im Dom, im Festzelt und im Hermagoras Haus mitfeierten. von Ingeborg Jakl „Rosenkranz, Rollator und ganz viel Freude im Herzen“, so umschreibt Elisabeth Brugger, 88 Jahre jung und langjährige Mesnerin in Klagenfurt St. Martin, ihre Gefühlslage nach der Bischofsweihe von Josef Marketz im Klagenfurter Dom....

  • 05.02.20
Kirche hier und anderswo

Kärntner Bischof ernennt Nachfolger als Caritasdirektor
Ernst Sandriesser wird Caritasdirektor in Kärnten

Bereits einen Tag nach der Weihe des bisherigen Kärntner Caritasdirektors Josef Marketz zum neuen Bischof der Diözese Gurk-Klagenfurt am 2. Februar kommt es zur „Schlüsselübergabe in der Caritas Kärnten“: Bei einer Pressekonferenz am 3. Februar wird Marketz seinen Nachfolger an der Spitze der Caritas präsentieren: Ernst Sandriesser. Er studierte Theologie in Wien, Salzburg und Salamanca und ist seit Langem in der katholischen Erwachsenenbildung tätig. Er war von 2000 bis 2011 Pädagogischer...

  • 29.01.20
Menschen & Meinungen

Der langjährige Finanzkammerdirektor Franz Lamprecht im Interview:
Die Kirche tickt anders

Nach 16 Jahren als Leiter der Finanzkammer der Diözese sind Sie nun in Pension. Was unterscheidet die Kirche von herkömmlichen Unternehmen? Lamprecht: Die Kirche tickt anders. Hier spielt die menschliche Komponente eine besondere Rolle. Die Finanzen sind nicht Selbstzweck, sondern Mittel zum Zweck. Wir sollen die kirchliche Arbeit so gut wie möglich finanziell sicherstellen. Sie kommen ja ursprünglich aus dem Bankbereich. Wie schwierig war die Umstellung? Lamprecht: Ich komme aus dem...

  • 09.01.20
Kirche hier und anderswo
2 Bilder

2020 in Kärntens Kirche
Bischofsweihe und Jugendfest - die Höhepunkte dieses Jahres

Das Ereignis in der Katholischen Kirche Kärntens wird 2020 zweifelsfrei die Weihe von Josef Marketz zum 66. Bischof von Kärnten. Der bisherige Caritasdirektor wird zu Mariä Lichtmess am 2. Februar im Dom zu Klagenfurt von Erzbischof Franz Lackner geweiht. Die Bischofsweihe zieht eine ganze Reihe an Veränderungen in der Diözese nach sich. So wird ein neuer Caritasdirektor die Geschicke dieser größten kirchlichen Hilfsorganisation in die Hände nehmen. Die Frage, wer neuer Generalvikar wird,...

  • 08.01.20
Kirche hier und anderswo
„Wenn eine sagt, sie möchte Priesterin werden, dann kann ich nur mit ihr zusammen hoffen, dass das einmal möglich wird“, meinte Dr. Josef Marketz. Der neue Bischof von Gurk (Bischofsweihe am 2. Februar im Dom zu Klagenfurt) will einen einfachen Stil der Amtsführung pflegen.
2 Bilder

Neuer Bischof in Kärnten
Gott ist Liebe ohne Zwang

Josef Marketz, der neue Bischof von Gurk, bekräftigt, Glaube habe viel mit Angebot und nichts mit Gängelung oder moralischem Zeigefinger zu tun.Vertrauen in Laien werde belohnt. Sie solle man „viel mehr ermächtigen, in der Kirche Dienste zu übernehmen“. Die Spiritualität eines Laien mit Familie und Berufserfahrungen, die einem Priester fehlen, seien bereichernd, erwog im Kathpress-Gespräch der neu ernannte Bischof von Gurk Josef Marketz. Die Überalterung des Klerus sei eine große Sorge. Unter...

  • 16.12.19
Kirche hier und anderswo
2 Bilder

Kärnten
Neuer Bischof

Nun ist es offiziell, was bis Redaktionsschluss noch nicht bestätigt war: Josef Marketz, Direktor der Kärntner Caritas, wird neuer Bischof von Gurk. Der 64-Jährige kann auf viel Erfahrung in kirchlichen Leitungsaufgaben zurückblicken: Bischofsvikar, Pastoralamtsleiter und Herausgeber der beiden Kärntner Kirchenzeitungen „Sonntag“ und „Nedelja“ sind nur einige der Stationen des promovierten Theologen. Der 1955 in St. Philippen ob Sonnegg/Št. Lipš geborene Kärntner gehört der slowenischen...

  • 10.12.19
Kirche, Feste, Feiern

Josef Marketz - die Chance für einen Neuanfang
Caritasdirektor Josef Marketz ist 66. Bischof von Gurk

Nun ist die Bestellung von Josef Marketz zum Kärntner Bischof kein Mediengerücht mehr, sondern fix. Josef Marketz war schon lange in der „Sonntag“-internen inoffiziellen Bischofsliste ganz oben gereiht. Nicht nur, dass er genau ins Schema unseres Papstes passt, haben wir ihn in seiner Funktion als Herausgeber als das erlebt, was Kärnten dringend braucht: einen großen Versöhner, der nicht davor zurückscheut, Probleme direkt anzusprechen. Marketz ist einer, der offene Gräben überbrückt, diese...

  • 03.12.19
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by Gogol Publishing 2002-2020.