Nachhaltigkeit

Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit

Bewusst leben & Alltag
4 Bilder

Jubiläum: 40 Jahre Weltladen Klagenfurt
Fair und nachhaltig einkaufen

Sozial-gerechte und ökologisch-bewusste Handelswaren bietet der Weltladen Klagenfurt seit seiner Gründung im Jahr 1980 an. Während der letzten 20 Jahre leitete Rosi Pichler-Taumberger den Betrieb, ehe sie die Geschäftsführung im heurigen Jubiläumsjahr an Catarina Hofstätter übergab. von Benjamin Höbl Aus Sorge für eine gerechtere Welt und einem Verantwortungsgefühl für die Lebensumstände von Kleinproduzenten in den ärmsten Ländern der Erde besteht seit Jahrzehnten der Faire Handel. Er...

  • 09.10.20
Bewusst leben & Alltag
4 Bilder

Jungschar-Aktion
Kinderrechte wollen Wurzeln - eine Pflanzaktion

Die Katholische Jungschar will Kinderrechte verwurzeln. Im Rahmen einer „Pflanzaktion“ können sich Kinder und Erwachsene mit dem Thema Nachhaltigkeit spielerisch auseinandersetzen. von Anna Maria Bergmann-Müller „Kinderrechte wollen Wurzeln!“ lautet der Slogan einer aktuellen Jungschar-Kampagne, die noch bis zum Tag der Kinderrechte am 20. November zum Mitmachen einlädt. Bei dieser Aktion geht es darum, Blumen(zwiebeln), Sträucher, Bäume etc. zu pflanzen. Einerseits, um damit bewusst ein...

  • 30.09.20
Serien
Plastik ist überall zu finden.....Auch Plastik nimmt uns die Luft zum Atmen.
3 Bilder

mein fasten für uns und für unsere welt 06
Luft

Im Atemholen sind zweierlei Gnaden: Die Luft einziehen, sich ihrer entladen; jenes bedrängt, dieses erfrischt; so wunderbar ist das Leben gemischt.  J. W. von Goeth Auch Plastik nimmt uns die Luft zum Atmen Plastik ist überall zu finden: in den Ozeanen, in Böden, im Eis und auch, als kleine Mikroplastikpartikel, in der Atemluft. Bis zu fünf Gramm Mikroplastik, das entspricht etwa dem Gewicht einer Kreditkarte, können über die Aufnahme von Wasser, Nahrung und Atemluft...

  • 08.04.20
Serien
Boden scheint unerschöpflich...
3 Bilder

mein fasten für uns und für unsere welt 05
Boden - Das unsichtbare Ökosystem

Die verletzliche Haut der Erde Bodenverbrauch: Heimische Wiesen und Äcker müssen zunehmend Straßen und Gebäuden weichen. Die möglichen negativen Folgen sind weitreichend, konstruktive Lösungsansätze gefragt. Wir nutzen die Böden der Welt, als wären sie unerschöpflich, und heben dabei von einem Konto ab, auf das wir nicht einzahlen. Es lohnt sich, für eine nachhaltige Bodenpolitik zu streiten.  Boden scheint unerschöpflich. Er ist einfach da. Unter unseren Füßen. Unter den Feldern,...

  • 06.04.20
Bewusst leben & AlltagPremium
2 Bilder

Was kommt in meinen Einkaufskorb?

Wie viel Panda steckt in dir?“ Diese im ersten Moment wohl äußerst merkwürdig anmutende Frage stellte eine große deutsche Supermarktkette vor ein paar Jahren in einem ihrer Werbespots. Gezeigt wurde ein Mädchen, dass eines Tages im Spiegel entdeckt, dass ihm über Nacht Pandaohren gewachsen sind. Im Laufe des Spots verwandelte sich das Mädchen zusehends immer mehr in einen Pandabären – zuerst die charakteristische schwarze Zeichnung rund um die Augen, dann schwarzes Fell auf den Armen und...

  • 25.02.20
Bewusst leben & Alltag
Wieder verwenden. Leere Schraubgläser werden zu vielseitigen Helfern in Küche und Haushalt. Stoffsackerl sind ideal fürs Einkaufen.
2 Bilder

„Zero Waste“
Schritt für Schritt auf Null

„Zero Waste“: Spannende Herausforderung zur Müllvermeidung. „Zero Waste“ kann gerade für junge Familien eine spannende Herausforderung sein. Zwar ist meist das Geld knapper, und es ist weniger Zeit, um sich mit der Thematik intensiv auseinanderzusetzen. Dennoch ist es besonders jungen Eltern oft ein wichtiges Anliegen, den Kindern eine lebenswerte Umwelt zu hinterlassen. „Zero Waste“ passiert nicht von heute auf morgen, es ist ein Prozess. Es fängt mit kleinen Schritten an, und es werden...

  • 10.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ