Nachhaltigkeit

Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit

Bewusst leben & Alltag
Im Marienstüberl gegen Lebensmittelverschwendung. Von links: Hans Roth, Christof Widakovich, Herbert Beiglböck, Hans Seitinger.

Nachhaltige Weihnachten

Bewusst feiern. „Spenden statt verschwenden.“ Gemeinsam mit Umweltlandesrat Johann Seitinger, Caritasdirektor Herbert Beiglböck und Spitzenkoch Christof Widakovich präsentierte Saubermacher-Gründer Hans Roth im Grazer Marienstüberl die Aktion „Spenden statt verschwenden“. Allein in der Weihnachtszeit steigt das Abfallaufkommen um 20 Prozent, und Lebensmittel im Wert von 30 Millionen Euro werden vernichtet. Durch bewussten Einkauf und aktive Mülltrennung kann jeder etwas zum Klimaschutz...

  • 16.12.20
Kirche hier und anderswo
Die Umweltbeauftragten der österreichischen Diözesen trafen sich zur Herbsttagung am Fuße des Nationalparks Kalkalpen.

Nachhaltigkeit
Den Blick für das Kleine

Umweltbeauftragte unterstützen Diözesen bei der Nachhaltigkeit. Die katholischen Umweltbeauftragten Österreichs trafen sich vom 19. bis 20. Oktober am Fuß des Nationalparks Kalkalpen im Rahmen ihrer Herbstkonferenz, um sich für die Umweltarbeit in Österreichs Diözesen zu unterstützen und stärken. Kirchliche Umweltbeauftragte sind ImpulsgeberInnen innerhalb ihrer Diözesen und begleiten Menschen, Pfarren und Einrichtungen auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit. Sie erinnern immer wieder an die...

  • 30.10.20
Bewusst leben & Alltag
Wieder verwenden. Leere Schraubgläser werden zu vielseitigen Helfern in Küche und Haushalt. Stoffsackerl sind ideal fürs Einkaufen.
2 Bilder

„Zero Waste“
Schritt für Schritt auf Null

„Zero Waste“: Spannende Herausforderung zur Müllvermeidung. „Zero Waste“ kann gerade für junge Familien eine spannende Herausforderung sein. Zwar ist meist das Geld knapper, und es ist weniger Zeit, um sich mit der Thematik intensiv auseinanderzusetzen. Dennoch ist es besonders jungen Eltern oft ein wichtiges Anliegen, den Kindern eine lebenswerte Umwelt zu hinterlassen. „Zero Waste“ passiert nicht von heute auf morgen, es ist ein Prozess. Es fängt mit kleinen Schritten an, und es werden nach...

  • 10.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ