Hilfe

Beiträge zum Thema Hilfe

Kirche hier und anderswo
Kirchenbau

Tansania

Vor eineinhalb Jahren wurde auf Initiative von Bischofsvikar Christian Thomas Rachlé mit dem Bau einer Kirche am Fuße des Kilimandscharo, Afrika, begonnen. Ins Gebäude integriert sind eine Krankenstation und eine Schule. Kurz vor Weihnachten wurde das Projekt fertiggestellt.

  • 21.01.21
Kirche hier und anderswo
Erinnerungstafel für den Vorstand des Wohlsein-Clubs österreichischer UN-Soldaten, der das MOSAN Center in Tyre, Südlibanon, unterstützt. Rechts Vizeleutnant Vieeider.

Hilfe aus Graz
Katholische Soldaten halfen im Libanon

Soforthilfe aus Graz ermöglicht das Backen von Brot gegen die Not. Bei der verheerenden Explosion in Beirut vergangenen August wurden auch die Getreidesilos am Hafen zerstört. Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Soldaten beim Kommando Streitkräfte in der Grazer Belgierkaserne unter Oberst a. D. Peter Paul Pergler griff einen Hilferuf im „Sonntagsblatt“ auf. Für die hauseigene Bäckerei im MOSAN Center für Kinder mit besonderen Bedürfnissen wurden 3500 Euro Soforthilfe zur Verfügung gestellt....

  • 20.01.21
Kirche hier und anderswo
Hilfe für Erdbebenopfer in Kroatien
Im Bild das Führungsteam des Seelsorgeraumes Kaiserwald, von links.: Pfarrer Claudiu Budãu, Diakon Wolfgang Garber und Verwaltungsverantwortlicher Franz Holler.Foto: privat

Hilfe für Erdbebenopfer in Kroatien

Seelsorgeraum Kaiserwald hilft. Am 7. Jänner starteten nach umfangreichen Vorbereitungen LKWs mit zehn beheizbaren Wohncontainern in das vom Erdbeben betroffene Gebiet Sisak und Petrinja in Kroatien. Die Wohncontainer sind keine Leihgabe, sondern sie bleiben in Kroatien. Unmittelbar vor der Abfahrt in Lieboch wurden Fahrer und LKWs gesegnet. Motor der Aktion, welche den gesamten Seelsorgeraum umfasst, ist der in der Pfarre Lieboch als Wirtschaftsrat tätige Gerhard Huber. Die Kosten für das...

  • 13.01.21
Kirche hier und anderswo
Durch das Pflanzen von Mangroven hilft der junge Fischer Ram mit, dass Fische dort laichen und sicher aufwachsen können.
3 Bilder

Dreikönigsaktion
Vom Bäumepflanzen und Biodüngen

Dreikönigsaktion. Umweltkatastrophen, Corona-Pandemie und Klimawandel machen den Fischern und Kleinbauernfamilien im Süden Indiens schwer zu schaffen. Die Organisation SNIRD, Projektpartner der Dreikönigsaktion, bringt Hilfe und ermöglicht ein besseres Leben. Jhansi hockt auf der Erde und rührt mit ihren Händen ein wertvolles Gemisch in einer tiefen Schüssel. Manch einer mag die Nase rümpfen ob der Zutaten, unter denen Kuhdung und Rinderurin beigemengt sind; doch ihre Wirkung ist phänomenal....

  • 01.01.21
Kirche hier und anderswo

Caritas, Vinziwerke
Zeit um Weihnachten und Neujahr

Caritas und VinziWerke für Hilfesuchende Caritas – www.caritas-steiermark.at Nothilfe: Caritas-Kältetelefon für Graz, Schlafplatz eines obdachlosen Menschen bemerken – Tel. 0676/880 15 8111 anrufen. Täglich, 18 bis 24 Uhr. Notschlafstellen – Unterkunft und Beratung: FranzisCa, Notschlafstelle für Frauen und Mütter mit ihren Kindern, durchgehend geöffnet. Georgigasse 78, 8020 Graz; Tel. (0 31 6) 80 15-742, franzisca.nost@caritas-steiermark.at • Arche 38, Notschlafstelle für Männer, Eggenberger...

  • 18.12.20
Gesellschaft & Soziales

Kirchliche Initiativen
Wider die Einsamkeit

Kirchliche Initiativen wirken der Einsamkeit in der Lockdownphase entgegen. Das verordnete Daheimbleiben im Lockdown zur Unterbrechung der Coronavirus-Infektionskette bringt die große Gefahr der Vereinsamung mit sich. Zahlreiche kirchliche Angebote machen es sich zur Aufgabe, auch in Zeiten ohne öffentliche Gottesdienste und gemeinsame Pfarraktivitäten Trost, Rat, Austausch und menschliche Begegnung unter Achtung der gebotenen Vorsichtsmaßnahmen zu ermöglichen. Telefonseelsorge. Viel Nachfrage...

  • 27.11.20
Kirche hier und anderswo
Brunnensanierung im Südsudan. In Zeiten von Corona ist Wasser wichtiger denn je.
3 Bilder

Covid-19-Krise
Im Land der Baby-Elefanten

Die Covid-19-Krise betrifft die ganze Welt. Doch dort, wo Armut vorherrscht, leiden Menschen ungleich mehr unter der Pandemie. Anna Maria Steiner Wasser, Seife, Abstandhalten: Die grundlegenden Verhaltensregeln zur Eindämmung von Covid-19 kennt mittlerweile fast jedes Kind. Großer Beliebtheit erfreut sich der vielzitierte „Baby-Elefant“, der zum geflügelten Begriff mutiert ist, wenn es darum geht, Abstand zu halten und damit sich selbst und andere vor einer Virus-Übertragung zu schützen. Nach...

  • 03.06.20
Kirche hier und anderswo
Die Caritas-Familienhilfe begleitet in schwierigen Situationen. Caritas-Wirkungsbericht 2019. Rückblick auf ein „normales Jahr“

Caritas - Hilfe für 96.000 Menschen.
Was gemeinsam möglich ist

Die Caritas-Familienhilfe begleitet in schwierigen Situationen. Der Caritas-Wirkungsbericht lässt Menschen, die diese Hilfe dankbar angenommen haben, ebenso zu Wort kommen wie solche, die sie geleistet und den Menschen über eine schwierige Phase hinweggeholfen haben. Hinter der Caritas-Hilfe in allen Bereichen steht neben dem Einsatz vieler Hauptamtlicher und Freiwilliger auch der Beitrag unzähliger Spenderinnen und Spender, die diese Unterstützungen ermöglichen. Die Caritas kann die...

  • 28.05.20
Kirche hier und anderswo

Weltkirche
Eine Welt

„Gemeinsam Wunder wirken“ – ein Bildungsprojekt der Caritas Auslandshilfe – geht online. Die Auslandshilfe der Caritas bietet seit November 2019 Workshops für Schulen und Jugendgruppen zum Thema „Zukunft ohne Hunger“ an. Zukunft ohne Hunger ist auch eines der inhaltlichen Schwerpunkte in der Projekt-arbeit der Caritas in Burundi und im Südsudan. In der derzeitigen Situation können aber keine Workshops in Schulen gehalten werden. Daher stellt die Caritas ihren Film „Kein Hunger! SGD2“ online zur...

  • 30.04.20
Gesellschaft & Soziales
Die Hilfe ist nicht geschlossen, auch wenn die Läden geschlossen sind. Carla-Mitarbeitende der Caritas beim Einrichten und Kennzeichnen einer Lebensmittelausgabe in Graz.

Corona-Nothilfe
Für die Schwächsten

Für Corona-Nothilfe stellen die Diözesen eine Million Euro zur Verfügung. Die Katholische Kirche verstärkt ihre Hilfe für Betroffene der Coronavirus-Pandemie und stellt zusätzlich eine Million Euro für den Corona-Nothilfefonds der Caritas zur Verfügung. Das hat die Österreichische Bischofskonferenz beschlossen. „In der Krise dürfen wir auf die Schwächsten nicht vergessen und müssen unbürokratisch jenen helfen, die von der Corona-Pandemie besonders betroffen sind“, erklärte dazu Kardinal...

  • 07.04.20
Kirche hier und anderswo
Viele junge Menschen helfen jetzt. So können ältere ehrenamtliche Mitarbeiter/innen jetzt geschützt und die Dienste trotzdem aufrecht-erhalten werden.

Nächstenliebe auf Distanz

In unsicherer Zeit. VinziWerke brauchen dringend Spenden. Die derzeitige Situation fordert alle Menschen in und um Österreich. Besonders soziale Einrichtungen, gerade jetzt wichtige Stützen der Gesellschaft, sind gefordert. Die „Vinzenzgemeinschaft Eggenberg – VinziWerke“ arbeitet derzeit mit allen vorhandenen Ressourcen, um den stabilen und sicheren Betrieb der 40 Einrichtungen und Projekte aufrechtzuerhalten – die hohen Sicherheitsauflagen werden dabei zum Schutz aller streng eingehalten. Um...

  • 25.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ