Nachhaltige Weihnachten

Im Marienstüberl gegen Lebensmittelverschwendung. Von links: Hans Roth, Christof Widakovich, Herbert Beiglböck, Hans Seitinger.
  • Im Marienstüberl gegen Lebensmittelverschwendung. Von links: Hans Roth, Christof Widakovich, Herbert Beiglböck, Hans Seitinger.
  • Foto: Saubermacher
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Bewusst feiern. „Spenden statt verschwenden.“

Gemeinsam mit Umweltlandesrat Johann Seitinger, Caritasdirektor Herbert Beiglböck und Spitzenkoch Christof Widakovich präsentierte Saubermacher-Gründer Hans Roth im Grazer Marienstüberl die Aktion „Spenden statt verschwenden“.
Allein in der Weihnachtszeit steigt das Abfallaufkommen um 20 Prozent, und Lebensmittel im Wert von 30 Millionen Euro werden vernichtet. Durch bewussten Einkauf und aktive Mülltrennung kann jeder etwas zum Klimaschutz beitragen.
„Das Marienstüberl ist das beste Beispiel für einen verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgang mit wertvollen Lebensmitteln“, zeigt sich Nachhaltigkeits-Landesrat Hans Seitinger begeistert und führt weiter aus: „Jede und jeder einzelne kann ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung setzen, indem schon beim Einkauf auf das richtige Maß geachtet
wird.“

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen