Papst Franziskus

Beiträge zum Thema Papst Franziskus

Kirche hier und anderswo

Vatikan
Afghanen helfen, mit China im Dialog bleiben

Keine Rücktrittsgedanken hegt derzeit Papst Franziskus, der sein erstes großes Interview nach seiner Operation gab. Trotz seiner Darm-OP Anfang Juli sind Franziskus bislang keine Rücktrittsgedanken in den Sinn gekommen. Entsprechende Medienspekulationen wies er zurück: „Ich weiß nicht, wie sie auf die Idee gekommen sind.“ Sobald ein Papst krank sei, gebe es immer einen entsprechenden Wirbel von Gerüchten. Er sei froh, noch am Leben zu sein, so der Nachfolger Petri. Dies sei in erster Linie...

  • 08.09.21
Kirche hier und anderswo
Papst Franziskus lädt Obdachlose ein.

Vatikan
Mit dem Papst im Kino

Papst Franziskus lädt Obdachlose ein. Der Vatikan hat eine Filmvorführung für rund 100 obdachlose und geflüchtete Menschen veranstaltet. In der vatikanischen Audienzhalle wurde dabei am Abend des Pfingstmontags der Dokumentarfilm „Francesco“ von Jewgeni Afinejewski gezeigt. Im Filmporträt des russischen Regisseurs wird vor allem Papst Franziskus‘ soziale Mission, etwa für Menschen am Rande der Gesellschaft, Arme sowie für Migranten, herausgearbeitet. Weitere Themen sind die Rolle der Frau und...

  • 26.05.21
Kirche hier und anderswo
Papst Franziskus hält bei der Feier der Osternacht am 11. April im Petersdom die Osterkerze.

Karwoche und Ostern
Papst mahnt Welt zu Zusammenhalt

Ostern 2020 – ein Osterfest, das wohl niemand so schnell vergessen wird. Un­ver­gess­lich auch die Bilder und Worte, die bei den liturgischen Feiern aus Rom gesendet wurden. Statt vor zehntausenden Pilgern aus aller Welt leitete Papst Franziskus die Zeremonien in der riesenhaften Leere des Petersdoms. In der Osternachtfeier am Samstagabend beschwor er ein christliches „Grundrecht“ auf Hoffnung. Die Zuversicht, die von der Auferstehung Jesu her komme, lege „die Gewissheit ins Herz, dass Gott...

  • 15.04.20
Kirche hier und anderswo
Papst Franziskus blickte 2019 beim traditionellen Ostersegen „Urbi et orbi“ auf den mit Menschen gefüllten Petersplatz. Solche Bilder wird es heuer nicht geben, aber wir dürfen darauf hoffen und vertrauen, dass es im nächsten Jahr wieder so sein wird.

Ostern in Krisenzeiten
„Lassen wir uns die Osterfreude nicht nehmen“

Das Osterfest gewinnt heuer seine Form und seinen unmittelbaren Ausdruck in den Familien, Häusern und Wohnungen, in denen Christinnen und Christen dieses Fest begehen, sei es mit kleinen Gesten und Zeichen, sei es in aufwändiger gestalteten häuslichen Feiern: Das betonte der Theologe und Liturgiewissenschaftler Peter Ebenbauer von der Universität Graz im Vorfeld des Osterfes­tes. Erfreulich sei daher, dass die Bischofskonferenz in dieser Situation eine „Zeit der Hauskirche“ ausgerufen hat. Die...

  • 08.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ