Vatikan
Diplomaten beim Neujahrsempfang von Papst Franziskus

Papst Franziskus empfing die beim Heiligen Stuhl akkreditierten Diplomaten zum traditionellen Neujahrsempfang.
  • Papst Franziskus empfing die beim Heiligen Stuhl akkreditierten Diplomaten zum traditionellen Neujahrsempfang.
  • Foto: KNA
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Das Diplomatische Korps empfing Papst Franziskus am 10. Jänner zum traditionellen Neujahrsempfang. Dabei erneuerte er seine Forderung nach einem Kurswechsel in der EU-Migrations- und Asylpolitik: „Es ist notwendig, die Gleichgültigkeit zu überwinden und die Vorstellung zurückzuweisen, dass Migranten das Problem von anderen sind.“ Außerdem äußerte er sich hoffnungsvoll über die seit einigen Wochen in Wien stattfindenden Gespräche zur Rettung des Atomabkommens mit dem Iran: „Der Heilige Stuhl hält es für äußerst wichtig, dass die Verhandlungen zu positiven Ergebnissen führen, um eine sicherere und geschwisterlichere Welt zu gewährleisten.“ In seiner rund 35-minütigen Rede an die beim Heiligen Stuhl akkreditierten Diplomaten sprach Franziskus weitere zahlreiche schwelende Konflikte in aller Welt an.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen