Bischofskonferenz

Beiträge zum Thema Bischofskonferenz

Kirche hier und anderswo

Vorbereitung auf den Internationalen Eucharistischen Weltkongress in Budapest
Ungarns Bischöfe äußern sich zu drängendsten sozialen Fragen

Komplexe gesellschaftliche Themen „im Licht des Glaubens zu sehen“: Dazu will ein Hirtenbrief anregen, den die katholischen Bi­schöfe in Ungarn in Vorbereitung auf den Internationalen Eucharistischen Weltkongress, zu dem im September 2020 Gläubige aus aller Welt in Budapest erwartet werden, veröffentlicht haben. Teils ungewohnt deutlich nehmen die Bi­schöfe darin zu den aus ihrer Sicht „drängendsten“ gesellschaftlichen und sozialen Fragen Stellung. Den Schrei der Armen hören Das...

  • 22.01.20
Kirche hier und anderswo

HERBST-TAGUNG DER BISCHOFSKONFERENZ
Schönborn: Rücktrittsgesuch nicht nur pro forma eingereicht

Der Bibelsonntag, die Lage in Syrien, das Töten auf Verlangen, Frauen in Leitungsfunktionen und die Amazoniensynode waren u.a. Themen der Herbsttagung der Bischofskonferenz. Kardinal Christoph Schönborn hat während der Amazonien-Synode in Rom im Oktober Papst Franziskus persönlich sein Rücktrittsgesuch übergeben. Das hat er am 8. November bei einer Pressekonferenz in Wien zum Abschluss der Herbstvollversammlung der Bischofskonferenz betont. Laut Kirchenrecht müssen Diözesanbischöfe dem...

  • 19.11.19
Redaktionelles

Bischofskonferenz zu Fragen des Klimaschutzes
Weltklima braucht Umkehr

Mit der Amazonien-Synode hat Papst Franziskus eine lange Zeit wenig beachtete Region und die dort lebenden Menschen in den Mittelpunkt der weltweiten Aufmerksamkeit gestellt. Die ökologische Bedrohung dieser für das Weltklima so wichtigen Region war und bleibt eine zentrale Herausforderung für die gesamte Menschheit. An Amazonien wird deutlich, dass der „Schutz des gemeinsamen Hauses“, wie es Papst Franziskus in der Enzyklika „Laudato Si“ formuliert hat, zu einer Überlebensfrage der...

  • 18.11.19
Kirche, Feste, Feiern
Dr. Anja Appel ist Geschäftsführerin der Koordinierungsstelle der Österreichischen Bischofskonferenz für internationale Entwicklung und Mission.

Offen gesagt
"Sauberes" Investment

Die Bischofskonferenz hat kürzlich eine „Divestment-Erklärung“ unterzeichnet. Dies ist von der Öffentlichkeit sehr positiv aufgenommen worden. Worum geht es? Die Österreichische Bischofskonferenz hat beschlossen, dass alle Diözesen, die Bischofskonferenz selbst und alle katholischen Einrichtungen in ihrem Wirkungskreis innerhalb von fünf Jahren ihre finanziellen Investments aus allen Unternehmen zurückziehen, welche fossile Energieträger (Kohle, Öl und Erdgas) fördern bzw. produzieren. Damit...

  • 26.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by Gogol Publishing 2002-2020.