Familie

Beiträge zum Thema Familie

Bewusst leben & Alltag
Willkommen. Kinder sind herzlich willkommen in der Kirche. In einigen Kirchen gibt es auch eine Spielecke.

Familie
Der Schatz des Miteinanders

Kinder und Kirche. Spielen vor dem Altar. Unlängst hat mich die Natürlichkeit jener Kinder, die die Messe mitgestaltet haben, sehr bewegt! Auf dem Teppich vor dem Altar haben sie sich so wohl gefühlt, dass sie die Öffentlichkeit ganz und gar vergessen haben. Wenn sie ihren „Einsatz“ hatten, waren sie „zur Stelle“, haben mit Hilfe eines Schutz- engel-Aufklebers am Marmorboden ihre Position eingenommen und sind dann wieder zum Spielen und Kuscheln zum Teppich zurückgekehrt. Das wäre für uns...

  • 24.06.20
Kirche, Feste, Feiern
Festprofi

Festprofi
Pfingsten

Alle sagen, Pfingsten hat etwas mit dem Heiligen Geist zu tun. Was ist das für ein Geist? Ist der gruslig? Nein, der Heilige Geist ist kein Gespenst und will dir sicher nicht Angst machen. Er ist die Kraft Gottes. Durch ihn kann Gott überall auf der Welt gegenwärtig sein. Wir nennen ihn Geist, weil wir ihn nicht sehen können. So wie man auch deinen Geist und deine Gedanken nicht sehen kann. Dass du z. B. in der Schule manchmal mit deinen Gedanken bei den Freunden am Spielplatz bist,...

  • 28.05.20
Kirche, Feste, Feiern
Osterstrauß. Die bunte Frühlingsdekoration weckt Freude auf Ostern.

Familie - Karwoche
Auf dem Weg nach Ostern

Vieles ist in diesem Frühjahr anders. Tipps für die Karwoche. Einen Tisch gestalten. An einer geeigneten Stelle wird ein Tisch oder ein Stück Schrankfläche als „Ostertisch“ vorbereitet. Folgende Gegenstände können auf eine weiße Tischdecke gelegt werden: Kreuz, Kinderbibel zum Vorlesen, Vase für Osterzweige oder Blumen, Kerzenständer. Palmbuschen bis Osterkerze. Von Palmsonntag an kann der „Ostertisch“ mit entsprechenden Zeichen und Symbolen der „Heiligen Woche“ geschmückt werden. Sie...

  • 02.04.20
Kirche, Feste, Feiern

Ostertipps
Gott ist stärker als der Tod

Das Ei ist ein Zeichen für das Leben: Jesus hat den Tod besiegt. Das Grab konnte ihn nicht festhalten, so wie die Schale des Eies ein Küken nicht halten kann, wenn es schlüpfen will. Am Palmsonntag erinnern wir uns an den Einzug Jesu in Jerusalem. Palmzweige werden als Zeichen für den König gesegnet und als Segenszeichen aufbewahrt. Wir malen/kleben heute auf unser Ei einen Palmzweig und eine Krone. Wir denken an Jesus, der mutig seinen Weg gegangen ist. Am Palmsonntag legen wir unseren...

  • 02.04.20
Kirche, Feste, Feiern
  2 Bilder

Feste feiern - Festprofi
Tage der Karwoche bis Ostern

Karwoche.....von Herbert Messner   Festprofi Entlang des Kirchenjahres beantwortet der Theologe Karl Veitschegger mit einfachen Worten interessante „Kinderfragen“. Und bringt damit auch den Großen Feste, Farben und Figuren aus der christlichen Tradition nahe. Palmsonntag Mittwoch in der Karwoche - Ölweihmesse Gründonnerstag Karfreitag Am Karfreitag wird immer viel davon geredet, dass Jesus am Kreuz gestorben ist. Warum hat Gott dem Jesus nicht geholfen? Er...

  • 02.04.20
Kirche, Feste, Feiern
  2 Bilder

Ostern - Rätsel, Quiz
Sonntagsblatt für Kinder

Aus dem Sonntagsblatt_Plus kennen Sie sicher die Kinderseite... Diesmal gibt es zum Thema Osten einige Ideen zum Malen, Basteln, Raten... Bitte die PDF Seite downloaden und ausdrucken Kinderseite 01 downloaden und ausdrucken Osterquiz, Rätsel... Ostern Kinderseite 02 Familie.. Ostern für Kinder...

  • 30.03.20
Bewusst leben & Alltag
Ratschenbau-Kurs in der Pfarre Amstetten-Herz Jesu.

Kurs für Kinder
Bau dir deine eigene Ratsche!

An den letzten drei Kartagen der Osterwoche schweigen die Glo­cken der katholischen Kirchen. An ihre Stelle treten Lärminstrumente aus Holz: von einfachen Klappern über Flügelratschen bis zu den Schubkarrenratschen sowie zu den mittleren und großen Fahnenratschen. Das Bildungswerk der Pfarre Amstetten Herz Jesu lädt herzlich ein zum Work­shop „Bau dir deine eigene Ratsche“ am Samstag, 21. März, 13 bis 16 Uhr im Pfarrsaal. Vortragender ist Franz Ederer, ein Ratschenbauer aus der Steiermark....

  • 26.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by Gogol Publishing 2002-2020.