Vatertag

Beiträge zum Thema Vatertag

Bewusst leben & Alltag
Vielen Männern wollen eine gewichtige Rolle im Leben ihrer Kinder spielen, wollen präsent sein. Und sie beschäftigen sich, wenn sie Vater werden, mit ihrer Geschichte. Sie hinterfragen ihre eigenen Vater-Erfahrungen und ihre Erfahrungen als Sohn.
3 Bilder

Vatertag: Herausforderung Vater-Sein
Nicht die Mama

Studien belegen, dass kaum ein junger Vater heute ausschließlich auf die Rolle des Ernährers festgelegt werden will oder festgelegt werden kann. Das ist gut so, sagen Expertinnen und Experten. Denn ein Vater muss – und vor allem darf – heute mehr sein. Aber welche Eigenschaften sollte ein Vater unbedingt mitbringen? Welchen Stellenwert haben Väter im Leben ihrer Kinder eigentlich? Und was ist eigentlich ein Väter-Coaching? Fragen und Gedanken zum Vatertag am 14. Juni. Philipp ist 45 und vor...

  • 10.06.20
Gesellschaft & Soziales

Vatertag
Papa nur an ein paar Tagen

Zum Vatertag lässt „Kirche bunt“ einen Vater zu Wort kommen, der getrennt von seinen Kindern lebt. In sehr persönlicher Weise erzählt er von seiner Lebenssituation und seinem Anliegen, ein gleichberechtigter Elternteil zu sein. Ich habe drei Kinder: zwei Söhne und eine Tochter. Zum ältesten Sohn Peter* aus der ersten Beziehung besteht auf seinen Wunsch hin seit Jahren kein Kontakt. Der Grund? Ich denke, die Mutter meines Sohnes, bei der er lebt, hat jahrelang auf ihn eingewirkt und Stimmung...

  • 09.06.20
Kommentare & Blogs

Offen gesagt
Vater werden und sein

Wie war das Vaterwerden für Sie? Was für ein Vater wollen Sie sein? Dass ich Vater werden möchte, war für mich schon lange klar. Ich komme aus einer großen Familie, bin das vorletzte von sechs Kindern und wuchs mit jüngeren Nachbarskindern und Nichten und Neffen auf. Kleine Kinder und auch Babies waren mir nie fremd. Ich wollte gerne schon früh selbst Kinder haben, aber meine Frau und ich haben gewartet, bis wir unsere Ausbildungen abgeschlossen hatten. Seit fünf Monaten bereichert nun...

  • 09.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ