Junge Kirche

Beiträge zum Thema Junge Kirche

Kirche hier und anderswo

Junge Kirche
Orientierungstag

Orientierung und Spaß – das gab es Ende April in Zell am See für eine 2. Klasse der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck an der Glocknerstraße. Beim „Orientierungstag“ der Katholischen Jugend – Region Pinzgau wurde vor allem jene Gemeinschaft groß geschrieben, die in den Pandemie-Jahren für viele Jugendliche zu kurz kam. Neben Theorie-Inputs aus den Bereichen Kommunikation, Partnerschaft, Verlust, Zukunft und Klassengemeinschaft lag der Ball vor allem bei den Schülerinnen. Es galt, zahlreiche...

  • 18.05.22
Kirche hier und anderswo

Kampagne „Denk dich neu“
Wie die Kirche Neues wagen will

Nach Ostern startet die österreichweite Kampagne „Denk dich neu“ mit Fokus auf die Kirchenbeziehung junger Erwachsener. Herzstück ist der persönliche Kontakt, der in der Diözese Linz durch Aktionen wie einen Escape Room im Mariendom oder die Festivalseelsorge gestärkt werden soll. Durch die „Denk dich neu“-Kampagne zielt die katholische Kirche mit mehreren Plakaten, Sujets und Social-Media-Auftritten auf die Lebenswelten junger Erwachsener ab. Verschiedene Fragen werden damit angesprochen, die...

  • 20.04.22
Kirche hier und anderswo
Bild der Woche

Feuer & Flamme
BILD DER WOCHE

„Schade, dass es so etwas nicht öfters gibt“,meinte ein Jugendlicher aus dem Pfarrverband Weinberg Christi. Am 2. April folgten 150 Jugendliche der Einladung der Katholischen Jugend Wien zur Online-Schnitzeljagd zu den sieben Gaben des Heiligen Geistes und zum großen Feuerfest. In der Votivkirche feierten sie mit Generalvikar Nikolaus Krasa den Abschluss-Gottesdienst des Tages, in dem das Feuer in Form von Flame-Jets nicht fehlen durfte und der Generalvikar in seiner Predigt auch nochmal auf...

  • 08.04.22
Redaktionelles
Im Rahmen des Blessing Song Contests können sich junge Musiktalente hervortun und ihr Talent unter Beweis stellen.

Angebot für musikalische Nachwuchstalente
Blessing Song Contest

Der Blessing Song Contest, ein Songwriting-Wettbewerb, startete am 15. Februar und möchte junge Musiker/innen dazu einladen, bis zum 9. April einen selbstkomponierten Song rund um das Thema Blessing/Segen einzureichen. Ob als Einzelinterpret/in, Sänger/in, Band, Chor oder Producer/in: Alle Genres und Stile sind gefragt. Es reicht eine einfache Handyaufnahme, ein mp3 oder ein Video, auf dem der Song zu hören ist. „Der Song muss nicht perfekt aufgenommen, produziert oder arrangiert sein. Es kann...

  • 25.02.22
Menschen & Meinungen
Michael Capek (29) aus Baden möchte junge Menschen zum aktiven Glaubensleben motivieren.

Meinung
Zwei Weihnachtswünsche

Liebe junge Gläubige! Wahrscheinlich stellt ihr euch diese Fragen auch: ▶ Will ich künftig überhaupt ‚zur Kirche gehören‘? ▶ Wo sind die Gleichaltrigen in der Messe? ▶ Warum ist da keine passende ‚Peer Group‘, wenn ich Glaubenszweifel habe? ▶ Ist es ok, wenn ich schief angesehen werde, nur weil ich in die Kirche gehe? ▶ Muss ich mich an die Art der Messfeier anpassen oder kann sie sich auch etwas an unsere Zeit anpassen? Es ist schwer, in unserer kleingewordenen Gläubigen-Generation positive...

  • 20.12.21
Kirche hier und anderswo

Treffen der Ordensjugend
„Ordenstag Young“

Mit dem „Ordenstag Young“ wurde die Herbsttagung der Ordensgemeinschaften, die unter dem Motto „Leidenschaftlich gegenwärtig“ stand, eröffnet: 50 junge Ordensleute trafen sich online zum Austausch. Hauptziel war der Austausch zwischen Ordensleuten, die sich in den ersten zehn Profess­jahren befinden. Trotz der ähnlichen Lebenssituation sehen sie sich mit unterschiedlichen Herausforderungen konfrontiert: Junge Ordensfrauen sind oft in Krankenhäusern tätig und kümmern sich um Krebskranke oder...

  • 01.12.21
Gesellschaft & Soziales
3 Bilder

Wir entscheiden die Zukunft
Sommergespräch mit: "Junge Kirche" der Erzdiözese Wien

Bettina Erl leitet seit 2019 die „Junge Kirche“ der Erzdiözese Wien. Im Sommergespräch fordert sie mehr Geld für die Kinder- und Jugendarbeit, erzählt, warum Flüchtlinge ihr ein Anliegen sind und warum Frauen Zugang zu allen Weiheämtern bekommen sollten. Das Interview führte Georg Gatnar Ich fühle mich wertgeschätzt und finde, dass unsere Arbeit gesehen wird. Leider hat der Sparstift ebenso nicht vor unserer Abteilung Halt gemacht und das ist eine schmerzliche Angelegen­heit, erzählt Bettina...

  • 05.07.21
Kirche hier und anderswo
Ausgehend von dem besonderen Anliegen, die Eucharistiefeier im Christ-Werden und im Christ-Sein verstehen zu können, ist die Projektidee zu „#I check des“ entstanden. 
Video

Gottesdienst in Kurz-Videoclips für Kinder
I check des

Die neue Videoserie „#I check des“ der „Jungen Kirche“ mit Gesichtern der Erzdiözese Wien erklärt kindgerecht den Ablauf der Messfeier und macht verständlich, was die einzelnen Teile bedeuten. Für Engagierte in der Kinder- und Jugendpastoral, die die Videoserie in Erstkommunionstunden, Jungschargruppen, Ministrantenstunden einsetzen und für alle, die mehr über die Feier der Messe erfahren möchten. In mehreren Teilen wird der Gottesdienst in Kurz-Videoclips für Kinder einfach und verständlich...

  • 02.06.21
Kirche, Feste, Feiern
2 Bilder

Rundumadum
Kunterbunte Spaziergänge für die Familie

Was geht in dieser Zeit, in der so vieles nicht geht? Diese Frage beschäftigt uns zurzeit wohl alle. Auf der Suche nach Antworten entstand in der Jungen Kirche der Erzdiözese Wien in Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsraum „Unter dem Staatzer Berg“ ein spannendes Projekt: Osterspaziergänge mit Tiefgang und Spaß. Die Kirchenmäuse Kunigunde und Joachim begleiten Familien oder (nach den momentanen Bestimmungen) auch Gruppen mit maximal 10 Kindern dabei. Die Idee ist einfach und gut. Sie ist mit...

  • 23.03.21
Kirche hier und anderswo
Zahlreiche Erstkommunionkinder und Firmlinge nehmen heuer an Online-Vorbereitungskursen teil.

Persönlich und digital
Kommunionvorbereitung 2020

Während derzeit in unseren Pfarren noch viele Erstkommunion- und Firmfeiern nachgeholt werden, stehen die neuen Jahrgänge bereits in den Startlöchern. Und dabei werden viele Erstkommunion- und Firmvorbereitungskurse heuer online abgehalten werden. Noch den ganzen Oktober und teilweise auch im November holen unsere Pfarren und Gemeinden derzeit die Firm- und Erstkommunion-Feiern nach, die im Frühjahr aufgrund des Corona-Lockdowns verschoben werden mussten. Alleine in der Erzdiözese Wien werden...

  • 14.10.20
Kirche hier und anderswo

Fachbereichs „Kinder & Jugend“
Junge Kirche

Mit einigen neuen Gesichtern, unter ihnen der neue Kinder- und Jugendseelsorger der Diözese Graz-Seckau, Anton Nguyen (im grünen Messkleid), hat das Team des Fachbereichs „Kinder & Jugend“ am 17. September im Rahmen einer Messe in der Kapelle des Grazer Priesterseminars den Start ins neue Arbeitsjahr gefeiert.

  • 25.09.20
Kirche hier und anderswo

Pfingsten
Hl. Geist: nicht nur zu Pfingsten

Der Hl. Geist ist da. Egal ob während der Coronapandemie oder zum Pfingstfest. Wie die Kraft von oben in den vergangenen Wochen gewirkt hat, erzählen Bernadette Lang und Andreas Huber-Eder. Der Hl. Geist war in der Zeit des coronabedingten Lockdowns präsent – davon ist Andreas Huber-Eder überzeugt. „Er ist die Urkraft Gottes. So habe ich das selber in diesen speziellen Wochen erfahren. Trotz der Krise gab es Lebendigkeit und ein Zusammenrücken“, sagt der Leiter der Jungen Kirche Salzburg.Im...

  • 28.05.20
Glaube & Spiritualität
Gloria-Lied "Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden den Menschen seiner Gnade!" mit der Band "Break a Tie".
Video

Neues Projekt der Erzdiözese Wien
Songcafe - Videoreihe mit neuem geistlichen Lied

Mit dem Projekt "Songcafe" hat die Erzdiözese Wien eine Videoreihe gestartet, die das neue geistliche Lied in den Mittelpunkt stellt. Interpretiert wird die moderne Kirchenmusik von Bands, Ensembles oder Chören aus der Region Wien und Umgebung. Begonnen hat die Reihe mit dem Titel "Im Namen des Vaters", in anspruchsvoller Polyphonie und bewegter Rhythmik, interpretiert vom NGL-Ensemble des Konservatoriums für Kirchenmusik der Erzdiözese Wien. "Geistliches Lied hat wesentlich den Ort in der...

  • 12.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ