Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Gesellschaft & Soziales
V. l.: Bernhard Morawetz und Julia Nösterer (beide VOLONTARIAT bewegt), die Volontäre Benedikt Haberl und Susanna Stängl sowie Salesianerprovinzial P. Petrus Obermüller.

Sendungsfeier für Lunzerin und Wösendorfer
Jugend im Einsatz für bessere Welt

Für 19 junge Erwachsene ist es bald so weit: Sie wagen den Schritt in einen Freiwilligeneinsatz in Afrika, Asien und Lateinamerika. Begleitet werden sie dabei von VOLONTARIAT bewegt, der gemeinsamen Entsendeorganisation für junge VolontärInnen von Jugend Eine Welt und den Salesianern Don Boscos. Unter den Freiwilligen sind auch zwei aus der Diözese St. Pölten: die 17-jährige Susanna Stängl aus Lunz/See und der 18-jährige Benedikt Haberl aus Wösendorf/Wachau. Stängl wird im August für zwölf...

  • 12.02.20
Kirche hier und anderswo
Helmut Schumacher ist Jesuit und Leiter der neuen Zukunftswerkstatt in Innsbruck.

Im Jesuitenkolleg Innsbruck entsteht eine Zukunftswerkstatt für 18- bis 30-Jährige.
Das eigene Leben sortieren

Es braucht Zeit, bis jeder im Leben seinen Platz gefunden hat. Der Weg dorthin ist manchmal steinig oder getrübt. Widerstände müssen überwunden, Neues ausprobiert und Kräfte gebündelt werden. Ein österreichweit neues Angebot der Jesuiten setzt genau dort an und unterstützt junge Erwachsene, ihr Leben neu zu sortieren, gute Entscheidungen zu treffen oder eine Auszeit zu nutzen. „Mit der Zukunftswerkstatt schaffen wir einen besonderen Ort für junge Erwachsene, in dem sie einen anderen Blick...

  • 04.02.20
Kirche hier und anderswo
Diözesaner Inspirationstag "Just Du it"
Video  9 Bilder

Der diözesane Inspirationstag „Just Du It“ in Wieselburg begeisterte die 325 Teilnehmer
Inspiration für junge Kirche

Über 325 Engagierte aus 61 Pfarren, davon die Hälfte unter 30 Jahren, waren beim Inspirationstag „Just DU it!“ der Diözese St. Pölten in der Messe Wieselburg dabei und holten sich Ideen, Motivation und Inspiration für frischen Wind in der eigenen Pfarre. Video der Diözese St. Pölten zum Inspirationstag Der Altersdurchschnitt war 27 Jahre, die Pfarren waren eingeladen, in Vierer-Teams zu kommen. „Es waren viele engagierte Menschen auf einem Platz, die sich vernetzten, Neues ausprobierten...

  • 29.01.20
Kirche hier und anderswo
Bischof Dr. Alois Schwarz

Brief an die Jugend von Bischof Alois Schwarz
Es geht um Euch!

Liebe Jugend! Die Welt mit ihren Nöten und Fragen sucht Hilfe und Ratgeber. Wer schenkt der Jugend Gemeinschaft? Wer hört ihr zu? Wer nimmt ihre Kräfte in Anspruch? Wer bringt den Samen zum Wachsen? Wer stillt den Hunger, wer findet und stärkt die Helfer?“ So schrieb es der verstorbene Kardinal Carlo Maria Martini in einem Brief an die Jugend und führt weiter aus: „Aber wie können wir in der Kirche neue Kräfte wecken, damit die Jugend ihre Aufgabe in der Welt wahrnehmen kann?“ Unser...

  • 24.01.20
Kirche hier und anderswo
Auch heuer wieder wird am Valentinstag in einigen Pfarren eine Segensfeier für junge Liebende angeboten.
5 Bilder

Über 300 Engagierte aus unserer Diözese beim Inspirationstag „Just Du it!“
„Just Du it!“: Frischer Wind für die Pfarre

Am Inspirationstag „Just Du it!“ soll die dynamische Pfarre sichtbar und gelebter Glaube spürbar werden. Auf dem Programm stehen an diesem Tag Impulse, Diskussionen, gemeinsames Feiern, Musik mit den Poxrucker Sisters, aber auch ganz konkrete Praxisbeispiele werden vorgestellt. Eine interaktive Gebetsstation, eine Feier für Liebende zum Valentinstag, Festivalseelsorge oder eine Kaffeehauskirche – in unserer Diözese gibt es zahlreiche innovative Projekte, die das Interesse junger Menschen...

  • 23.01.20
Kirche, Feste, Feiern

Fokus auf Jugend bei Sonntagsgottesdiensten
Zu Wort gekommen: Jugend in Krems St. Veit

Vier besonders engagierte junge Erwachsene kamen in der Pfarre Krems-St. Veit, die in den Sonntagsmessen der vorweihnachtlichen Zeit den Fokus auf die Jugend gelegt hatte, zu Wort: Im Rahmen eines Predigtgesprächs erzählte jeweils einer der vier von seinem sozialen Engagement und darüber, wie dieses mit seinem Glauben verbunden werden könne. Zudem formulierten die Jugendlichen auch eine zentrale Botschaft, die sie den Messbesuchern mit auf den Weg gaben. Zu Gast waren neben Johanna Plutsch...

  • 22.01.20
Kirche, Feste, Feiern
Jugend-Fußwallfahrt der Pfarre Viehdorf

Im Gedenken an verunfallte Jugendliche vor 45 Jahren
Jugend auf Wallfahrt

Zum 45. Mal führte die Jugend-Fußwallfahrt der Pfarre Viehdorf nach Maria Taferl. Damals ereigneten sich mehrere schreckliche Unfälle, bei denen einige Jugendliche zu Schaden kamen oder sogar tödlich verunglückten. Aus diesem Grund beschlossen engagierte Jugendliche und Pfarrmitglieder, jährlich eine Fußwallfahrt nach Maria Taferl zu machen und um den Schutz der Gottesmutter für alle Menschen, besonders für alle jungen Menschen zu bitten.

  • 22.01.20
Kirche hier und anderswo
5 Bilder

Sternsingertreffen in Pistorf.
Königliche Ehrengäste feiern

Über 600 Kinder und Jugendliche feierten am 11. Jänner in der Sulmtalhalle mit dem Bischof den Erfolg der Dreikönigsaktion. Katharina Grager Die ersten konnten es kaum erwarten und standen schon um 8.30 Uhr vor der Sulmtalhalle in Pistorf, wo am Samstag, 11. Jänner, das heurige Sternsingertreffen für die West- und Südsteiermark und Graz über die Bühne ging. Bis der Gottesdienst mit Bischof Wilhelm Krautwaschl um 10 Uhr startete, waren Körper und Stimmen dank Morgensport und lautstarken...

  • 17.01.20
Kirche hier und anderswo
Die 17-Jährige Lena Roth aus Deutsch Jahrndorf möchte bei der nächsten Wahl  erneut als Pfarrgemeinderätin kandidieren.
2 Bilder

Lena Roth (17) aus Deutsch Jahrndorf
Die Pfarre ist goldrichtig!

Die 17-Jährige Lena Roth fühlt sich in ihrer Pfarre pudelwohl; seit zwei Jahren ist sie als Jugendpfarrgemeinderätin aktiv und erklärt im Gespräch mit dem „martinus“: „Ich bin mit Gott aufgewachsen“. Lena Roth öffnet das Seitentor der Pfarrkirche in Deutsch Jahrndorf. Langsam geht sie hinein. Ihre Augen wandern herum und bleiben an goldverzierten Statuen und am Altar immer wieder hängen. „Die Schönheit des Innenraums beeindruckt mich jedes Mal aufs Neue“, sagt sie voller Begeisterung. ...

  • 19.11.19
Kirche hier und anderswo

Berührender Vorstellungsgottesdienst in Reichenfels
Gemeinsam auf dem Weg zur Firmung

26 Firmlinge waren kürzlich zum Vorstellungsgottesdienst in die PfarrkircheSt. Peter bei Reichenfels gekommen. „Gemeinsam unterwegs auf demWeg zur Firmung 2020“ lautete die Einladung. Damit die Pfarrangehörigen indas Wesentliche dieser Wegstrecke Einblick bekamen, wurde im Gottesdienst von den Firmlingen in Gebeten, Gesängen und Musikbeiträgen der rote Faden dieser Wegstrecke aufgerollt. In Zusammenarbeit mit der Religionslehrerin Elisabeth Steinkellner, PfarrprovisorNirmal Kumar...

  • 18.11.19
Kirche hier und anderswo

Herz-Jesu-Kapelle war Ziel einer Pilgerwanderung mit Pfarrer Gerhard Haas
Paznaun: Jugendliche auf Nachtwallfahrt

Der Arbeitskreis Jugend in Kappl – Seelsorgeraum Unteres Paznaun Kappl-Langesthei-See – hat bereits zum dritten Mal eine Nachtwallfahrt organisiert. Jugendliche der Jungbauernschaft/Landjugend Kappl haben die Wallfahrt mitgetragen und freuten sich über zahlreiche Teilnahme.  Es war ein gelungener Abend: Bei feinem Wetter machten sich Jung und Alt auf den Weg zur Herz-Jesu-Kapelle Eggerweg. Besinnung einmal anders, mit Fackeln und Kerzen, Gedanken und Gebeten in den Anliegen unserer Jugend...

  • 10.09.19
Menschen & Meinungen
Das Motto auf allen Wegen: Unterwegs im Namen Gottes!

Ein Beispiel aus Maria Rain: Besonders intensive Fahrausbildung mit dem eigenen Auto, den Eltern sowie dem Pfarrer
Im Namen Gottes: Mit dem Pfarrer als Coach auf dem Beifahrersitz

In Maria Rain und Ferlach sind mehrere Jugendliche seit einiger Zeit zusammen mit Pfarrer Ulrich Kogler auf dem Weg zum Führerschein. Diese Art der Begleitung ist auch für ihn als Pfarrer eine Unterstützung. VON HANNA TASCHWER UND SEBASTIAN SABLATNIG  „Gang rein, langsam die Kupplung kommen lassen.“ Pfarrer Ulrich Kogler startet gerade mit seinem Fahrschüler Clemens eine Ausfahrt für den L17. Wer schon vor dem vollendeten 18. Lebensjahr Auto fahren möchte, kann bereits mit 17 Jahren den...

  • 10.09.19
Kirche hier und anderswo
Bischof Wilhelm Krautwaschl, Maturajahrgang 1981, bei einer Gesprächsrunde mit Schülerinnen und Schülern der Oberstufe in seiner ehemaligen Schule.

Jubiläum
Vielfalt an Bildung und Begegnung

BG/BRG Gleisdorf. 60. Geburtstag mit prominenten Absolventen. Im Schuljahr 1958/59 war das BG/BRG Gleisdorf mit 50 Schülerinnen und Schülern ge-startet. 60 Jahre später erleben an die 900 Schülerinnen und Schüler eine „Schule der Vielfalt“. Zum 60-Jahr-Jubiläum am 12. April konnte Direktor Nikolaus Schweighofer auch Bischof Wilhelm Krautwaschl und NRAbg. Christoph Stark als Absolventen begrüßen. Sie stellten sich einer Diskussionsrunde mit Oberstufenklassen. Die 8A-Klasse überreichte ihnen...

  • 24.04.19
Kirche hier und anderswo
Sieger. Die Mannschaft mit dem lustigen Namen „Das Team, das mir persönlich am besten gefällt“ aus Graz-Karlau holte sich den Titel bei der KJ-Championsliga in Krieglach.

Hallenfußballturnier der Katholischen Jugend Steiermark
Fair und hoch spannend

16 Mannschaften beim Hallenfußballturnier der Katholischen Jugend Steiermark. In der Sporthalle in Krieglach fanden sich am 16. März 16 Mannschaften ein, um das Runde ins Eckige zu schießen. Das Hallenfußballturnier der Katholischen Jugend (KJ) Steiermark fand somit seit langem wieder einmal im Norden unseres Landes statt. Die Spielerinnen und Spieler feierten zunächst mit Pfarrer Andreas Monschein einen Wortgottesdienst. Ein faires Verhalten ist nicht nur am Spielfeld, sondern auch abseits...

  • 01.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by Gogol Publishing 2002-2020.