Bischof

Beiträge zum Thema Bischof

Kirche hier und anderswo Premium
2 Bilder

Predigt von Bischof Benno Elbs
Dein Platz ist bei den Armen

In seiner Predigt ging der Vorarlberger Bischof Benno Elbs zunächst auf das Fest am Vorabend in Maria Saal ein. Angesichts der Freude der Menschen über ihren neuen Bischof und die Standing Ovations für ihn „kann man auch als nüchterner Vorarlberger ein bisschen neidisch werden“, so Elbs. Er sprach in Bezug auf den Abend in Maria Saal von einem „Augenblick des Lebens, der voll ist mit Himmel“. Darstellende Seelsorge In der Predigt selbst ging Elbs auf das Fest „Darstellung des Herrn“ ein. Er...

  • 05.02.20
Kirche hier und anderswo

Word-Rap mit Bischof Josef Marketz
Für ein stärkeres Miteinander von Priestern und Laien

Am Sonntag, 2. Februar 2020, wurde Josef Marketz zum 66. Bischof der Diözese Gurk geweiht. Im "Sonntag" stellte er sich einem "Word-Rap": Bischof zu sein bedeutet … Bischof Marketz: Ich weiß es nicht genau. Ich habe bisher drei Bischöfe erlebt, die ihren Dienst auf völlig verschiedene Weise gelebt und gestaltet haben. Ich muss meinen eigenen Weg erst suchen und finden. Priester-Sein … heißt, große Nähe zu Gott und den Menschen suchen. Das bereitet oft tiefe Freude, führt aber nicht...

  • 05.02.20
Kirche hier und anderswo
4 Bilder

Ring, Stab, Mitra und Brustkreuz
Die Insignien des neuen Bischofs

Mitra, Stab, Brustkreuz und Ring, die so genannten Insignien eines Bischofs, sind immer auch Symbole seines Amtsverständnisses. Die Insignien von Bischof Marketz verweien auf Einfachheit, Bodenständigkeit und das frühe Christentum im Land. Ring Zur sichtbaren Ausübung ihres Amtes tragen Bischöfe und auch Äbte, vor allem bei liturgischen Feiern, bestimmte Insignien (lat. für „Zeichen“). Sie bringen dessen Hirten- und Lehramt sowie die kirchliche Stellung zum Ausdruck. Die zentralen...

  • 31.01.20
Kirche hier und anderswo
Diözesaner Inspirationstag "Just Du it"
Video  9 Bilder

Der diözesane Inspirationstag „Just Du It“ in Wieselburg begeisterte die 325 Teilnehmer
Inspiration für junge Kirche

Über 325 Engagierte aus 61 Pfarren, davon die Hälfte unter 30 Jahren, waren beim Inspirationstag „Just DU it!“ der Diözese St. Pölten in der Messe Wieselburg dabei und holten sich Ideen, Motivation und Inspiration für frischen Wind in der eigenen Pfarre. Video der Diözese St. Pölten zum Inspirationstag Der Altersdurchschnitt war 27 Jahre, die Pfarren waren eingeladen, in Vierer-Teams zu kommen. „Es waren viele engagierte Menschen auf einem Platz, die sich vernetzten, Neues ausprobierten...

  • 29.01.20
Glaube
CE-Team beim Bischof, v. l.: Franz Rybaczek, Ulrike Mayr, Regina und Wolfgang Rerych.

Antrittsbesuch des Diözesansteams der Charismatischen Erneuerung
Bischof Schwarz ermutigt, Glauben im öffentlich Raum zu bezeugen

Kürzlich war das neu zusammengesetzte Diözesanteam der Charismatischen Erneuerung (CE) zu einem Antrittsbesuch bei Bischof Alois Schwarz. Nach einem Bericht über die Arbeit im letzten Jahr ermutigte der Bischof das Team, den Glauben auch außerhalb der kirchlichen Mauern im öffentlichen Raum zu bezeugen und dabei mit anderen Christen zusammen zu arbeiten, z. B. mit dem Team Alpha (Alphakurse) und in der Ökumene, speziell in der Evangelischen Allianz Mostviertel. Die CE bietet nun schon das...

  • 29.01.20
Kirche hier und anderswo

Das Leben von Bischof Michael Memelauer wird 2020 als Dokumentarfilm erscheinen.
Bischof Michael Memelauers Leben wird verfilmt

Das Leben von Michael Memelauer (1874-1961), der von 1927 bis 1961 Bischof von St. Pölten war, wird im nächsten Jahr als Dokumentarfilm erscheinen. Zwischen Jänner und Mai 2020 wird ein Team um Regisseurin Anita Lackenberg die biografischen Stationen des Oberhirten verfilmen. Memelauer war in der Zeit des Nationalsozialismus offen gegen das damalige Eu­thanasieprogramm aufgetreten. Geschichte schrieb der Bischof mit seiner denkwürdigen Predigt in der Silvesterandacht am 31. Dezember 1941:...

  • 27.12.19
Gesellschaft & Soziales
„Wenn eine sagt, sie möchte Priesterin werden, dann kann ich nur mit ihr zusammen hoffen, dass das einmal möglich wird“, meinte Dr. Josef Marketz.

Josef Marketz, der neue Bischof von Gurk....
Gott ist Liebe ohne Zwang

Josef Marketz, der neue Bischof von Gurk, bekräftigt, Glaube habe viel mit Angebot und nichts mit Gängelung oder moralischem Zeigefinger zu tun. Vertrauen in Laien werde belohnt. Sie solle man „viel mehr ermächtigen, in der Kirche Dienste zu übernehmen“. Die Spiritualität eines Laien mit Familie und Berufserfahrungen, die einem Priester fehlen, seien bereichernd, erwog im Kathpress-Gespräch der neu ernannte Bischof von Gurk Josef Marketz. Die Überalterung des Klerus sei eine große Sorge....

  • 14.12.19
Kirche hier und anderswo
2 Bilder

Kärnten
Neuer Bischof

Nun ist es offiziell, was bis Redaktionsschluss noch nicht bestätigt war: Josef Marketz, Direktor der Kärntner Caritas, wird neuer Bischof von Gurk. Der 64-Jährige kann auf viel Erfahrung in kirchlichen Leitungsaufgaben zurückblicken: Bischofsvikar, Pastoralamtsleiter und Herausgeber der beiden Kärntner Kirchenzeitungen „Sonntag“ und „Nedelja“ sind nur einige der Stationen des promovierten Theologen. Der 1955 in St. Philippen ob Sonnegg/Št. Lipš geborene Kärntner gehört der slowenischen...

  • 10.12.19
Kirche, Feste, Feiern

Josef Marketz - die Chance für einen Neuanfang
Caritasdirektor Josef Marketz ist 66. Bischof von Gurk

Nun ist die Bestellung von Josef Marketz zum Kärntner Bischof kein Mediengerücht mehr, sondern fix. Josef Marketz war schon lange in der „Sonntag“-internen inoffiziellen Bischofsliste ganz oben gereiht. Nicht nur, dass er genau ins Schema unseres Papstes passt, haben wir ihn in seiner Funktion als Herausgeber als das erlebt, was Kärnten dringend braucht: einen großen Versöhner, der nicht davor zurückscheut, Probleme direkt anzusprechen. Marketz ist einer, der offene Gräben überbrückt, diese...

  • 03.12.19
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by Gogol Publishing 2002-2020.