Offen gesagt - Thomas Possert
Was macht mich stark?

Wir erleben viel Belastendes in letzter Zeit – was kann helfen?

Derzeit kommt einiges zusammen – manche Menschen erleben durch die Corona-Maßnahmen erstmals einschneidende Einschränkungen ihrer Freiheit. Ältere fühlen sich vielleicht an Traumatisierendes aus Kriegs- oder Nachkriegszeit erinnert. Da kann psychisch manches aufbrechen, was bisher unbemerkt schlummerte. Wichtig ist, wenn Sie bemerken sollten, dass Sie mit etwas kämpfen, das Ihr Leben beeinträchtigt: Holen Sie sich Hilfe!
Was grundsätzlich immer helfen kann, ist Ressourcenarbeit: Was macht mich stark? Wo kann ich auftanken? Und dann diese Quellen bewusst in den eigenen Tagesablauf einbauen.
Für Menschen, die momentan mehrfach belastet sind – wie es beispielsweise im ersten Lockdown Mütter im Homeoffice mit den Kindern im Homeschooling waren –, kann es gut tun, die eigenen Erwartungen und Ansprüche herunterzufahren. Sagen Sie sich selbst: „Ich bin auch so gut genug!“ – egal ob sich Wäsche oder Geschirr stapeln oder anderes liegen bleiben muss. Wir befinden uns in einer Ausnahmesituation. Und zwar alle. Und: Es wird auch wieder anders werden!
Was hilft, sind Klarheit, Zuversicht und Sicherheit seitens der Politik, um damit Ängsten und Unsicherheiten der Menschen – und was daraus entsteht – entgegenzuwirken.

Mag. Thomas Possert
ist in psychologischer Beratung in freier Praxis tätig.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen