Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Kirche, Feste, Feiern
Die Freude über Ostern haben die Kinder gemalt.

Mit Regenbogen ausgedrückt
Freude über Ostergeschehen

Am Palmsonntag zog Jesus laut Evangelium unter euphorischen Rufen in Jerusalem ein. Die Kinder und Jugendlichen der Pfarre Langegg-Amaliendorf brachten diese Freude mit Regenbogen zum Ausdruck, die nun die Kirche schmücken. Organisiert wurde diese farbenfrohe Aktion von Nicole Rausch-Bauer, Ministrantenbetreuerin der Pfarre.

  • 08.04.20
Serien
Jesus zieht am Palmsonntag in Jerusalem ein, um dort als das „Lamm Gottes“ zu sterben.

Palmsonntagsgedanken von Pater Karl Wallner
Es ist Gott selbst

Mit dem Palmsonntag beginnt die Karwoche; sie heißt in der Liturgie korrekterweise „Heilige Woche“, weil wir das Heiligste feiern, das es gibt: Unsere Erlösung! Ich möchte Sie daher einladen, diese heilige Zeit intensiver mitzufeiern als in den vergangen Jahren. Bitte machen Sie ihre Einkäufe und Besorgungen so, dass Sie Zeit haben für die Gottesdienste. Bitte machen Sie Ihren Osterputz noch vor dem Gründonnerstag, wo das „Heilige Triduum“ beginnt. Ich verspreche Ihnen, dass Sie durch die...

  • 04.04.20
Kirche hier und anderswo

"Sonntag" als Ostergeschenk für Kärnten
Palmsonntag und Ostern feiern

Erstmals wird es zu Ostern keine Messen mit Gläubigen geben. Es wird keine Palmprozessionen geben und keine "Fleischweihe", die in Kärnten für so viele Menschen eine so große Bedeutung hat. Aber: Es wird etwas ganz anderes, Neues geben. Das sind Feiern zu Hause. Das ist die Segnung der Speisen in den eigenen vier Wänden, ob mit den Liebsten, die im gemeinsamen Haushalt leben, oder auch alleine. Dasselbe gilt für die Feuersegnung und für Gründonnerstags-, Kreuzwegandachten oder...

  • 03.04.20
Kirche hier und anderswo
Bischof Alois Schwarz

Worte von Bischof Alois Schwarz
„Den Augen fern, nicht dem Herzen“

Liebe Brüder und Schwestern! Wir treten mit dem Palmsonntag ein in die Heilige Woche, die Karwoche. Eine außergewöhnliche, eine besondere Fastenzeit liegt hinter uns – und eine Zeit großer Veränderungen und Herausforderungen liegt wohl weiter vor uns. In diese Zeit hinein feiern wir das große Fest der Christen: Tod und Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus. Dieses Fest wird heuer auf ganz andere Art und Weise gefeiert werden, als wir es kennen, als es uns vertraut ist, es...

  • 01.04.20
Kirche hier und anderswo
Die Bischöfe haben ihren Vorgaben ein Wort aus dem Philipperbrief im Neuen Testament vorangestellt: „Ich habe gelernt, mich in jeder Lage zurechtzufinden: Ich weiß Entbehrungen zu ertragen, ich kann im Überfluss leben“ (vgl. Phil 4,11-12).

Vorgaben für Pfarren
Richtlinien für die Feiern vom Palmsonntag bis Ostern

Die Österreichische Bischofskonferenz hat für die Osterfeiern 2020 Richtlinien unter Pandemie-Bedingungen erlassen. Auch in der Diözese St. Pölten werden die Gläubigen ermutigt, die Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern via Medien mitzufeiern bzw. zu Hause eigene Feiern abzuhalten. Dafür wurde auch in der Diözese St. Pölten ein entsprechender Behelf erarbeitet, den Sie auf den Seiten 11 bis 17 in dieser Ausgabe von „Kirche bunt“ finden. In einem Schreiben an die Pfarrgemeinden...

  • 01.04.20
Kirche hier und anderswo

"Sonntag" beantwortet Leserfragen
Was darf ich in Zeiten von Corona?

Ein Ostern wie 2020 gab es noch nie. Viele Menschen fragen sich, was geht und was nicht. Die Vorgaben der Bundesregierung sind eindeutig. Auf ihrer Grundlage haben Österreichs Bischöfe für ihren Bereich Vorgaben entwickelt. Im Folgenden beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen. von Gerald Heschl Die Palmprozession findet ohnehin im Freien statt. Darf man sich wenigstens zur Segnung der Palmbuschen treffen? Ganz eindeutig: Nein. Johann Sedlmaier, Generalvikar der Diözese, stellt...

  • 30.03.20
Menschen & Meinungen

Palmsonntag und Ostern zu Hause feiern!
"Sonntag" geht an jeden Kärntner Haushalt

Ein Ostergeschenk Regelmäßige Leserinnen und Leser des „Sonntag“ werden von dieser Ausgabe überrascht sein, denn sie ist anders. So, wie seit dem Ausbruch des Corona-Virus vieles anders ist als noch vor wenigen Wochen. So, wie Ostern heuer ganz anders ist als viele Jahrhunderte zuvor. Erstmals wird es zu Ostern keine Messen mit Gläubigen geben. Es wird keine Palmprozessionen geben und keine Fleischweihe, die in Kärnten für so viele Menschen eine so große Bedeutung hat. Aber: Es wird etwas...

  • 30.03.20
Kirche hier und anderswo

Interview mit Bischof Josef Marketz
Glauben Sie an das Leben!

Ein Monat nach der Bischofsweihe kommt das Corona-Virus über das Land. Ein Gespräch über Ostern trotz Corona, was die Kirche lernen kann und was der Bischof den Kärntnerinnen und Kärntnern zu Ostern wünscht. Diese Sonderausgabe des „Sonntag“ geht an jeden Haushalt. Sie gibt Impulse für ein Ostern in Zeiten des Corona-Virus. Wie kann, wie soll man jetzt Ostern feiern? Bischof Marketz: Es ist mir ein persönliches Anliegen, dass dieses größte Fest der Christen alle Menschen mitfeiern können....

  • 30.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ