Ist das die Sidebar für das Sonntagsblatt?

Taufe

Beiträge zum Thema Taufe

Kirche, Feste, Feiern

Gelebte Tradition in Reinsberg
Täuflingsmesse in Reinsberg

In Reinsberg gibt es die Traditon, zum Fest der heiligen Familie allen Täuflingen, die in der Pfarrkirche das Sakrament der Taufe empfangen haben, eine Täuflingskerze als Erinnerung und Zeichen der Verbundenheit mit Christus zu schenken – im vergangenen Jahr waren es 22. Die Kerzen für die Täuflingsmesse am Gedenktag der heiligen Familie fertigte die Katholische Frauenbewegung.

  • 22.01.20
Bewusst leben & Alltag

Hätten Sie es gewusst?
Vom Wert des Wassers

Am 6. Jänner, einem der höchsten Feiertage in der orthodoxen Kirche, wird in Erinnerung an die Taufe Jesu im Jordan in den orthodoxen Gemeinden die große Wasserweihe vollzogen. Dabei wird vom Priester ein Kreuz dreimal ins Wasser getaucht und so die Quelle, der Fluss oder See und damit die ganze Schöpfung gesegnet. Wasser ist für den Menschen fast so wichtig wie die Luft zum Atmen. Wenn es fehlt, etwa bei Dürreperioden oder in der Wüste, ist das Leben bedroht. Deshalb war Wasser schon...

  • 13.01.20
Sonntag

Evangelienkommentar von Waltraud Kraus-Gallob zu Mt 3, 13-17
Eine stürmische Taufe

Als Kind habe ich mir die Geschichte meiner Taufe oft erzählen lassen. Stürmisch sei es gewesen damals, als meine Taufpatin mich nach Prebl in die Kirche zur Taufe gebracht habe. Der Sturm hätte sogar ein Kirchenfenster zerbrochen. So zumindest die familieneigene Darstellung. Wie viel davon tatsächlich so war, lässt sich nicht mehr nachprüfen. Ich hatte ja auch oft den Verdacht, meine Taufpatin hätte auch den Namen, den ich eigentlich bekommen sollte, vergessen. Dem war wohl nicht so. Meine...

  • 09.01.20
Kirche hier und anderswo
Erwachsene auf dem Weg zur Taufe

Unsere Kirche
Erwachsene auf dem Weg zur Taufe

Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Erwachsentaufe ist die Zulassung durch den Erzbischof. Diese Feier mit Kardinal Christoph Schönborn fand auf Grund der großen Zahl von Tau ewerben 2019 heuer ein weiteres Mal statt. Bei diesem Gottesdienst unterschreiben die Tau ewerber in einem feierlichen Ritus im Buch der Namen, danach erhalten sie persönlich vom Erzbischof die Zulassung zu den Sakramenten der Initiation (Taufe, Firmung und Erste Kommunion). Dieses Mal wurden über 40 Personen zur...

  • 19.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.