Dreifaltigkeitssontag | 30. Mai 2021
Meditation

In diesen Tagen werden in unserem Land viele Jugendliche gefirmt. Die Firmung – sonst oft ein großes Familienfest – kann heuer nur im kleinen Kreis gefeiert werden. Ein Gebet – für Freunde und Verwandte eines Firmlings – in aller Stille zu meditieren, zu beten – verbindend, auch wenn nicht gemeinsam gefeiert werden kann.

Guter Gott, ich denke an …
sie/er wird heute gefirmt. Ich möchte – dieses Wort FIRMUNG betrachtend – beten und bitten, für dich liebe/lieber … und für uns alle:

FIRMUNG

Das „F“ stehe für „Fest“, dass dein Leben ein Fest werde, nicht eins ohne Schatten, doch eins, wo du den festen Glauben an das Gute nicht verlieren musst.
Das „I“ bedeute „immer“. Immer sind wir gewillt, Eltern, Freunde, Verwandte, für dich da zu sein, dich zu stützen, wenn du Halt suchst, und loszulassen, gehst du eigene Wege.
Das „R“ lege mir „Ruhe“ ans Herz, Ruhe und Vertrauen, dass sich vieles finden wird, dass sich vieles geben wird, weil Gott seine Hand über uns alle hält.
Das „M“ ist der „Mut“, um den ich bitte. Nicht um Übermut, sondern um Lebensmut für dich, unseren Firmling, und um Demut für mich selbst, wenn nicht alles so wird, wie ich es mir wünsche.
Das „U“, es soll „Unikat“ bedeuten. Unikat, einzigartig – ja, das bist du – ein einzigartiger Mensch. Fast muss ich lachen, wenn ich daran denke, was dich alles einzigartig macht.
Das „N“ stehe für „Nach-hilfe“. Hilfe auch nachher noch. Dann, wenn du längst schon auf eigenen Beinen stehst, wirst du bei mir stets ein offenes Ohr finden, eine offene Tür und meinen Rat, wenn du Wert darauf legst.
Das „G“ schließlich ist der „Geist“, der Heilige Geist. Dass du ihn immer wieder spüren kannst, diesen guten Geist, der von Gott selber ausgeht; dass er dir einen langen Atem schenkt für deine Hoffnungen und Träume, dass er einfach mit dir sei wie das Licht mit dem Tag; das wünsche ich dir. Amen.

Aus: „Feuer-fest. Texte zur Firmung
für Eltern und Paten.“ Diözese St. Pölten

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen