Carfitas
Kostbares in Krisenzeiten

Was in Graz schon länger begonnen hat, wird nun auch in Schladming, Rottenmann und im Ausseerland angeboten: Die Caritas stellt mit Hilfe von Supermärkten, Firmen und Bauern Bedürftigen Lebensmittel zur Verfügung.
  • Was in Graz schon länger begonnen hat, wird nun auch in Schladming, Rottenmann und im Ausseerland angeboten: Die Caritas stellt mit Hilfe von Supermärkten, Firmen und Bauern Bedürftigen Lebensmittel zur Verfügung.
  • Foto: Foto: Neuhold
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Caritas. Lebensmittelausgabe für Bedürftige nun auch im Bezirk Liezen.

Lebensmittel sind kostbar – in Krisenzeiten um so mehr. Unmittelbar nach Beginn der Corona-Krise startete die steirische Caritas deshalb die Gratis-Ausgabe von Lebensmitteln an Bedürftige in Graz und weitet dieses Angebot nun aus. Seit Gründonnerstag können armutsgefährdete Menschen in Schladming und in Rottenmann einmal wöchentlich Lebensmittel abholen, und Lebensmittelpakete gehen auch an bedürftige Familien in der Region Ausseerland.
Ein Nachweis der Bedürftigkeit ist bei Abholung nicht erforderlich. „Wer zu uns kommt, bekommt ein Grundpaket und kann sich Kühlware aussuchen, die zur Verfügung steht“, erklärt Caritas-Mitarbeiter John Liebminger, der die Ausgabe in Graz koordiniert. Im Ennstal und im Ausseerland ist Gabriele Anderssohn für die Organisation zuständig. „Ab sofort werden jeden Donnerstag Lebensmittel ausgegeben“, so Anderssohn, die mit einer Bitte endet: „Um Bedürftige auch in den kommenden Wochen mit Lebensnotwendigem versorgen zu können, brauchen wir auch weiterhin Lebensmittel-Spenden und sagen jetzt schon Danke für die Unterstützung.“
Gespendet werden die Lebensmittel von Supermärkten, die dem Caritas Lieferservice überschüssige einwandfreie Lebensmittel zur Verfügung stellen. Lebensmittel-Spenden kommen auch von Firmen sowie von Bauern und Bäuerinnen aus der Region. Nachdem die Carla-Shops geschlossen halten, werden über den Caritas-Bereich „Beschäftigung und Sachspenden“ die Angebote zur Gratis-Lebensmittelausgabe hochgefahren, so dass armutsgefährdete Personen auch in schweren Zeiten davon profitieren können.

Orte und Zeiten der Lebensmittelausgabe:
Graz (Herrgottwiesgasse 55): Mittwoch, 13 bis 14.30 Uhr; Samstag, 9 bis 10.30 Uhr.
Schladming (Caritas-Lieferwagen vor dem Pfarrkindergarten): Donnerstag, 10 bis
11 Uhr.
Rottenmann (Caritas-Lieferwagen hinter dem Rathaus): Donnerstag, 12.30 bis 13.30 Uhr.
Im Ausseerland gehen Lebensmittelpakete aufgrund der Ausgangsbeschränkungen di-rekt an bedürftige Familien in der Region.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen