Dank und Begegnung

von links Generalvikar Erich Linhardt, Caritasdirektor Herbert Beiglböck, Landesamtsdirektor i. R. Helmut Hirt, seine Gattin Hermine Hirt, Ressortleiter „Seelsorge und Gesellschaft“ Erich Hohl und Bischof Wilhelm Krautwaschl.
  • von links Generalvikar Erich Linhardt, Caritasdirektor Herbert Beiglböck, Landesamtsdirektor i. R. Helmut Hirt, seine Gattin Hermine Hirt, Ressortleiter „Seelsorge und Gesellschaft“ Erich Hohl und Bischof Wilhelm Krautwaschl.
  • Foto: Velchev
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Landesamtsdirektor Helmut Hirt trat kürzlich in den Ruhestand. Von Jänner 2010 bis Mai 2020 war er Landesamtsdirektor des Landes Steiermark gewesen. Anlässlich seiner Pensionierung lud ihn Bischof Wilhelm Krautwaschl zu einer Begegnung und einem Mittagessen in den bischöflichen Amtsräumen ein, verbunden mit einem gegenseitigen Erfahrungsaustausch mit ihm und anderen diözesanen Verantwortungsträgern. Im Bild von links Generalvikar Erich Linhardt, Caritasdirektor Herbert Beiglböck, Landesamtsdirektor i. R. Helmut Hirt, seine Gattin Hermine Hirt, Ressortleiter „Seelsorge und Gesellschaft“ Erich Hohl und Bischof Wilhelm Krautwaschl.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen