Weltjugendtag

Beiträge zum Thema Weltjugendtag

Kirche hier und anderswo

Petersdom
Weltjugendtagskreuz übergeben

Am Christkönigsonntag wurde in Rom das Weltjugendtagskreuz von Panama an Portugal überreicht. Die traditionelle Übergabe fand in reduzierter Form am Ende der Papstmesse zum Christkönigfest im Petersdom statt. Eine kleine Delegation aus Panama, wo im Jänner 2019 der jüngste Weltjugendtag stattfand, übergab das Kreuz sowie die Kopie einer Marienikone an Vertreter aus Portugal. Das Großtreffen in Lissabon wurde corona-bedingt von Mai 2022 auf das Frühjahr 2023 verlegt. Neben dem...

  • 25.11.20
Serien
Die Straßen von Madrid quellen über. Jugendliche tanzen auf dem Weg zum Eröffnungsgottesdienst auf der Plaza de Cibeles.
2 Bilder

WJT Madrid 2011 | Teil 04
Die Steiermark trifft sich mit aller Welt

Der Weltjugendtag ist in Spanien angekommen. Unzählige Jugendliche aus aller Welt strömen aus allen Himmelsrichtungen in die spanische Hauptstadt Madrid und erwarten gespannt die Ankunft von Papst Benedikt XVI. und die bevorstehenden Feiern mit ihm.[/p] Unter ihnen befindet sich auch die steirische Delegation, bestehend aus 200 Jugendlichen der Katholischen Jugend Steiermark, die nach Stationen in Barcelona und Valencia endlich Madrid erreicht haben. Die Vorfreude und Begeisterung unter den...

  • 28.08.11
Serien
Programm zum Aussuchen. Lustig ging es in den Straßen von Valencia vier Tage lang zu.
2 Bilder

WJT Madrid 2011 | Teil 03
Valencia heißt dich herzlich willkommen

Donnerstag, 11. August 2011. Wehmütig, aber voll Vorfreude brechen die 106 Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Katholischen Jugend Steiermark in Barcelona auf. Ziel ist Valencia, die Stadt, in der die Paella – das spanische Nationalgericht – erfunden wurde. Vier Tage finden hier die so genannten „Vorbereitungstage“ statt. Als Papst Johannes Paul II. die Weltjugendtage ins Leben rief, waren die Treffen spontan und unstrukturiert. Die Tage in den Diözesen waren eine Erfindung des Weltjugendtages...

  • 21.08.11
Serien
Eine Basilika als Baustelle. Sagrada Familia, die gewaltige Kirche in Barcelona, ist ein Augenschmaus, aber immer noch im Entstehen.
2 Bilder

WJT Madrid 2011 | Teil 02
Zwischenstopp Barcelona faszinierte die Steirer

Am 7. August 2011 startete um 11.30 Uhr die „Air Berlin“-Maschine von Wien-Schwechat Richtung Spanien. Mit an Bord die Teilnehmer/innen der zweiwöchigen Reisevariante zum Weltjugendtreffen der Katholischen Jugend Steiermark. Von Wien aus ging die Reise über Palma de Mallorca zur ersten Station, Barcelona. Schon vom Flugzeug aus war zu sehen, dass Spanien den jungen Steirern und Steirerinnen mit Sonnenschein aufwartete. Spanien lag den Jugendlichen zu Füßen. Bei sonnigen Temperaturen um 30 Grad...

  • 14.08.11
Serien
Gemeinsam dabei. Die gesendeten Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit Weihbischof Lackner und Diözesanbischof Kapellari vor dem Grazer Dom.

WJT Madrid 2011 | Teil 01
Junge Menschen auf einer Reise des Glaubens

Aufbruchsstimmung war spürbar, als sich am Samstag, dem 30. Juli, die Teilnehmer und Teilnehmerinnen an der Fahrt zum Weltjugendtag nach Madrid zum Sendungsgottesdienst mit Diözesanbischof Dr. Egon Kapellari und Weihbischof Dr. Franz Lackner im Grazer Dom versammelten. Diözesanbischof Kapellari wies in seiner Predigt an die Jugendlichen auf ein Buch des Mystikers Thomas Merton hin, das den Titel trägt: No man is an island (Kein Mensch ist eine Insel). Diese Erfahrung, dass der Mensch nicht für...

  • 07.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ