Salvatorianer

Beiträge zum Thema Salvatorianer

Kommentare & Blogs
Robert Sonnleitner berichtet begeistert über die Salvatorianer – und zu Fehlern steht er auch.

Anekdoten: Heiter bis heilig
Salvatorianische Verwirrung

Vor einem Jahr, am 15. Mai 2021, wurde Johann Baptist Jordan seliggesprochen. Er gründete 1881 die „Gesellschaft des Göttlichen Heilandes“, genannt Salvatorianer, und 1888 die Salvatorianerinnen. Später taten sich Laien zusammen, die sich ebenfalls für Pater Jordans Ideen begeisterten. Alle zusammen bilden die salvatorianischen Gemeinschaften. Robert Sonnleitner ist Presse- und Medienreferent der Ordensgemeinschaften Österreich. In dieser Funktion ist ihm ein Fehler passiert, der ihm damals...

  • 17.05.22
Kirche hier und anderswo
2 Bilder

Kunstauktion der Salvatorianer
Freude schenken

„Freude schenken“ und den Auftrag Jesu ausdrücken, „die Liebe zu Menschen am Rande der Gesellschaft“, wollen die österreichischen Salvatorianer, so ihr Provinzial, der Steirer P. Josef Wonisch, ab 8. September mit ihrer Charity-Kunstauktion. Freude wird etwa das Bild (links) der italienischen, auch in Wien lebenden Malerin Lucia Riccelli bereiten. Der Reinerlös kommt auch behinderten Jugendlichen (rechts) in Venezuelas Hauptstadt Caracas zugute, im Bildungs- und Inklusionsprogramm der...

  • 25.08.21
Glaube & Spiritualität
In der Lateranbasilika wurde bei der Seligsprechung von P. Franziskus Jordan, der mit seinen Orden das soziale Leben vom Glauben her erneuern wollte, ein Porträt enthüllt.
3 Bilder

Seligsprechung
Botschafter des Evangeliums

Mit einem Pater-Jordan-Jahr nehmen die Salvatorianer und Salvatorianerinnen den Schwung aus der Seligsprechung ihres Ordensgründers am 15. Mai mit. Mit einem Pater-Jordan-Jahr wollen die Salvatorianerinnen und Salvatorianer den Schwung aus der Seligsprechung ihres Ordensgründers P. Franziskus Jordan mitnehmen und gestärkt und erneuert in die Zukunft gehen. Das hat P. Josef Wonisch, der aus der Steiermark, Pfarre Bierbaum, stammende Provinzial der Salvatorianer in Österreich, betont. P....

  • 19.05.21
Geschichtliches & Wissen
Heute leben noch fünf Salvatorianer im Salvatorkolleg in Lochau: Bruder Klaus Kiefersbeck SDS, Superior Pater Wolfgang Sütterlin SDS, Bruder Bruno Leicht SDS, Pater Delphin Chirund-Ndal SDS und Pater Bernhard Rehm SDS.
2 Bilder

Die Salvatorianer verlassen Vorarlberg mit 31. Dezember 2021
Seligsprechung und Abschied

Die Salvatorianische Kommunität (geistliche Gemeinschaft) im Salvatorkolleg feiert mit der Weltkirche die Seligsprechung ihres Gründers „Pater Franziskus Maria vom Kreuze Jordan“. Der neue Selige hat 1893 auch das Salvatorkolleg in Lochau selbst gegründet. Es ist eine besondere Fügung, dass just im Jahr seiner Seligsprechung der Orden mit 31. Dezember 2021 die Niederlassung im Salvatorkolleg schließt. Wolfgang Ölz Heute leben noch fünf Salvatorianer im Salvatorkolleg Lochau: Superior Pater...

  • 12.05.21
Kirche hier und anderswo
P. Franziskus Jordan, Gründer der salvatorianischen Orden, wird am 15. Mai seliggesprochen.

Salvatorianer
Die ganze Welt im Blick

Salvatorianer bitten um Hilfe für Gesundheitszentrum in Venezuela. P. Franziskus Jordan, der Ordensgründer der Salvatorianer, hatte vor sich am Schreibtisch einen Globus. So hatte er immer die ganze Welt im Blick, Menschen mit ihrem Hunger nach Leben, Sinn und Erfüllung des Daseins. Die Seligsprechung am 15. Mai bestätigt sein Wirken und seine Botschaft. Salvatorianer, Salvatorianerinnen und Laien in der Nachfolge von P. Jordan leben und verkünden heute in über 40 Ländern der Welt, vielfach bei...

  • 11.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ