Land Niederösterreich

Beiträge zum Thema Land Niederösterreich

Kunst & Kultur
Bürgermeister Thomas Raidl, Hermann Dikowitsch (Land), Abt Petrus Pilsinger, Manuela Rechberger (Diözese), Christoph Bazil (Bundesdenkmalamt), Philipp Orange (Diözese) und Pfarrer P. Franz Hörmann in der restaurierten Grabeskapelle.

Basilika Sonntagberg
Viele Fortschritte bei Sanierung

Das siebte Jahr der Renovierung war coronabedingt das sprichwörtliche verflixte Jahr“, berichtete Abt Petrus Pilsinger nach der 7. Kuratoriumssitzung zur Restaurierung der Basilika Sonntagberg. Der „heilige Berg“, wie ihn der Abt liebevoll nennt, wird vom Stift Seitenstetten aus betreut. Trotz Corona zog der Benediktiner eine eindrucksvolle Bilanz: 2021 kamen über 100.000 Besucher, die Zahl der Pilger sei zuletzt im Steigen begriffen. Man lebe in einer Zeit, in der Spiritualität wieder gesucht...

  • 09.03.22
Bewusst leben & Alltag
Landesrat Mag. Martin Eichtinger (2. v. l.) überreichte Bischof Dr. Alois Schwarz die Plakette „Natur im Garten“ im Kapitelgarten. Mit dabei Umweltreferent DI Axel Isenbart (li.) und Dompfarrer Mag. Josef Kowar (re.).

Umweltschutz
„Natur im Garten“-Plakette für den Kapitelgarten

Der Kapitelgarten beim Dom in St. Pölten wird nach Kriterien von „Natur im Garten“ ohne chemisch-synthetische Düngemittel und Pestizide sowie ohne Torf bewirtschaftet und man findet dort einen reichhaltigen Bestand an Obstbäumen. Der Kräuterrasen, bewusst zugelassener Wildwuchs in den Randbereichen sowie ein Anteil an Totholz bieten Insekten und Vögeln optimale Lebensräume. Für diese ökologische Gestaltung und Pflege des Kapitelgartens überreichte Landesrat Martin Eichtinger an Bischof Alois...

  • 15.07.20
Kirche hier und anderswo
Caritas-Präsident Michael Landau, Werner Scholz, Caritas-Direktor von 1965 bis 1996, Bgm. Matthias Stadler, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bischof Alois Schwarz, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Caritas-Direktor Hannes Ziselsberger und Friedrich Schuhböck, Caritas-Direktor von 1996 bis 2016.

Caritas startete Jubiläumsjahr
Caritas feierte 100-Jahr-Jubiläum mit Festgottesdienst

Mit einem Festgottesdienst in einer bis zum letzten Platz gefüllten Domkirche in St. Pölten startete die Caritas der Diözese St. Pölten am 14. Februar in ihr heuriges Jubiläumsjahr und gedachte an die Gründung durch den damaligen Dompfarrer und späteren Bischof Michael Memelauer vor genau 100 Jahren. Unter den zahlreichen Festgäs­ten: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Altbischof Klaus Küng, Österreichs Caritas-Präsident Michael Landau, zahlreiche Äbte und Dechanten. Bischof Alois Schwarz...

  • 19.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ