Katholische Jugend

Beiträge zum Thema Katholische Jugend

Gesellschaft & Soziales

„Es ist nicht eure Schuld, aber begreift, was eure Verantwortung ist“
Katholische Jugend reiste ins ehemalige KZ Auschwitz

Dem Spruch „Es ist nicht eure Schuld, aber begreift, was eure Verantwortung ist“ folgend, luden die Katholische Jugend der Diözese St. Pölten und der Erzdiözese Wien zur Studienreise nach Südpolen ein. Ende August machten sich 23 junge Erwachsene (Foto rechts) auf den Weg, um sich beim Besuch der Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz mit nationalsozialistischen Verbrechen zu konfrontieren und vertiefend auseinanderzusetzen. Cornelia Geiger schildert ihre Eindrücke von der...

  • 08.09.21
Gesellschaft & Soziales

Jugendliche und Projekte gesucht
"72 Stunden ohne Kompromiss" im Oktober

Von 13. bis 16. Oktober setzen tausende Jugendliche in Österreich wieder ein Zeichen der Solidarität. Sie werden bei „72 Stunden ohne Kompromiss“ zeitgleich an hunderten Orten mit viel Einsatz, Kreativität und Teamgeist zeigen, dass soziales Engagement Spaß macht und wie wichtig es ist, zu helfen. Ziel der Aktion ist es, den „kompromisslosen Einsatz“ Jugendlicher nachhaltig zu fördern. Eine sichere Umsetzung aller Projekte hat oberste Priorität, dafür wurde ein eigenes COVID-19-Konzept...

  • 08.09.21
Kirche hier und anderswo
 2016 führte  das Seitenstettner Jugendhaus Schacherhof das Stück "Jesus Christ Superstar" auf

Von der diözesanen KJ
Kreuzweg-Inspirationen für die Jugend

Kreuzwege stellen die letzten Stunden von Jesu Leben in den Mittelpunkt: sein Ausgeliefert-Sein, sein körperliches Leiden und seine tiefe Verzweiflung. Sie möchten uns empathisch machen und laden auch dazu ein, uns jene Situationen vor Augen zu führen, in denen wir das Leben anderer durch unser Verhalten belasten. Der Brauch, Kreuzwege zu gehen, entstand im 14. Jahrhundert. Inspiriert worden war er von Pilgerreisen dieser Zeit ins Heilige Land. Während die ersten Kreuzwege aus nur sieben...

  • 17.03.21
Kirche hier und anderswo
Neuer KJ-Vorsitz: Fabian Amstler, Magdalena Hartl und Claudia Teufl.

Katholische Jugend der Diözese St. Pölten
Neuer KJ-Vorstand gewählt

Beim Herbstplenum der Katholischen Jugend (KJ) der Diözese St. Pölten, das coronabedingt im November online stattfand, wurden die Vorsitzenden neu gewählt und jetzt von Bischof Alois Schwarz in ihrer Funktion bestätigt. Magdalena Hartl (Steinakirchen am Forst, Laborantin, 24), Claudia Teufl (Purgstall, Büroangestellte, 23) und Fabian Amstler (Pöchlarn, Lehramtsstudent, 22) sind für die nächsten zwei Jahre die KJ-Vorsitzenden. Ihnen zur Seite stehen die ebenfalls beim Plenum gewählten...

  • 16.12.20
Kirche hier und anderswo
KJ-Jugendband Zeillern
2 Bilder

Aktive Katholische Jugend
Die KJ Zeillern stellt sich vor

Kirche bunt lädt katholische Jugendgruppen (KJ) der Diözese ein, sich vorzustellen. In dieser Woche präsentiert sich die KJ Zeillern. 20 Mitglieder Wir, die KJ Zeillern, bestehen aus etwa 20 Mitgliedern, die sich in „normalen Zeiten“ regelmäßig treffen und verschiedenste Aktivitäten zusammen unternehmen. Bei unserer alljährlichen Jahreshauptversammlung gestalten wir die heilige Messe mit und wählen danach in unserem Jugendraum im Pfarrheim Zeillern den neuen Vorstand. Zurzeit wird die KJ...

  • 25.11.20
Pfarrleben
Immer im September heißt die KJ Haag mit dem Feiern des „Jugendstarts“ neue Mitglieder willkommen (alle Bilder stammen aus der Zeit vor dem Corona-Virus).

KJ Haag stellt sich vor
(Pfarrliche) Feste feiern mit der KJ Haag

Kirche bunt lädt Katholische Jugendgruppen (KJ) aus der Diözese St. Pölten ein, sich auf der Jugendseite vorzustellen. In dieser Ausgabe präsentiert sich die KJ der Stadt Haag. Wie wir organisiert sind Wir, die KJ Haag, sind momentan rund 40 Mitglieder, die regelmäßig zu unseren Jugendstunden erscheinen. Dazu treffen wir uns jeden Samstag um 16 Uhr im Jugendraum im Pfarrhof und verbringen dort gemeinsam Zeit. Unsere Aktivitäten reichen vom Kekserl-Backen in der Adventzeit über Spieleabende...

  • 19.08.20
Menschen & Meinungen
Klara Spiegl

Brief an die Jugend - von Klara Spiegl
Aus meinem Arbeitsalltag erzählt…

Hallo! Mein Name ist Klara Spiegl und ich arbeite seit Anfang Dezember im Sekretariat bei den Pastoralen Diensten im Bereich Kinder und Jugend in St. Pölten. Ich bin vor kurzem 20 Jahre alt geworden und komme aus Eschenau im schönen Traisental. In meiner Freizeit lese ich gern oder spiele Posaune in der Musikkapelle. Aber wie kam ich zu dieser Stelle? Ich habe im vorigen Jahr die BHAK in St. Pölten mit der Reifeprüfung abgeschlossen. Ursprünglich habe ich mich als Pfarrsekretärin in der...

  • 05.08.20
Pfarrleben
Jungscharlager (Archivbild)

Katholische Jugend und Jungschar geben bekannt:
Gruppenstunden und Lager wieder möglich

Die Katholische Jugend und Jungschar der Diözese St. Pölten geben bekannt, dass nach dem monatelangen coronabedingten Lockdown Gruppenstunden nach derzeitigem Stand wieder möglich sind. Dazu werden die „Pastoralen Leitlinien für pastorale Tätigkeiten und Versammlungen in den Pfarren“ und der Leitfaden für Feriencamps und außerschulische Jugendarbeit inkl. der 266. Verordnung zitiert. Für Jugend-, Erstkommunion Firm-, Jungschar- und MinistrantInnengruppen gilt es abzuwägen, ob die Einhaltung...

  • 18.06.20
Kirche hier und anderswo

Katholische Jugend bietet Möglichkeit zum Plaudern und für Impulse
"Entdecke den KJ-Discord-Server"

Mit einem Discord-Server gegen die coronabedingte Einsamkeit und die Sehnsucht nach KJ-Gruppentreffen vorzugehen – das war der Plan der Katholischen Jugend der Diözese St. Pölten bei der Erstellung von #KJconnected. Erreicht werden kann der Server unter dem Link discord.gg/tVz3DHH erreicht werden. Discord-Server ermöglichen Online-Kommunikation. Welche Angebote finde ich auf dem KJ-Discord-Server? Zentrales Ziel des Discord-Servers ist es, einen Raum für KJ-Mitglieder zu schaffen. Zu jeder...

  • 05.06.20
Bewusst leben & Alltag
Skitag der Katholischen Jugend am Hochkar.

125 Jugendliche waren am Hochkar dabei
KJ Skitag

125 Mitglieder der Katholischen Jugend aus 13 Pfarren wedelten bei Traumwetter die Pisten des Hochkars hinunter. Nach dem Tageseinstieg mit Segnung gab es die Möglichkeit zum Kennenlernen und Vernetzen mit anderen Jugendgruppen. Die KJ ermöglichte vergünstigte Liftkarten.

  • 19.02.20
Glaube
Angelika Sturl (Mitte) und Elisabeth Schindegger (li.) mit ihrer jungen „Gastmama“ Katarzyna.

Das Jugendtreffen fand mit rund 14.000 Teilnehmenden in Wrocław (Breslau) statt.
Taizé-Silvestertreffen 2019 in Wrocław

Heuer lautete das Thema des alljährlichen internationalen Taizé-Silvestertreffens – das in Österreich (Wien) zum letzten Mal 1997/1998 stattgefunden hat – „Unterwegs und doch verwurzelt bleiben“. Im Mittelpunkt der Zusammenkunft standen dabei auch in diesem Jahr wieder das gemeinsame Gebet, Meditation sowie das Singen der bekannten Taizé-Lieder. Um einige Tage Taizé-„Feeling“ pur zu erleben, reisten in den letzten Dezembertagen 2019 auch junge Erwachsene aus der Diözese St. Pölten ins polnische...

  • 22.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ