Im Blickpunkt
Bergmesse auf der Terenbachalm

Einen herrlichen Rundumblick genießt man von der Terenbachalm in der Weststeiermark. Gut besucht war die Bergmesse am 22. August bei der Christusstatue. Zelebriert von Martin Schmiedbauer und musikalisch stimmungsvoll mitgestaltet vom Gradner G’sang, feierten einige hundert Bergbegeisterte unter den ausgebreiteten Armen Jesu Christi, die an die monumentale Christusstatue im brasilianischen Rio de Janeiro erinnern, den Sonntagsgottesdienst im größtem Dom – in der freien Natur. Mit Freude waren auch die Ministranten dabei, um am Altar in rund 1700 Metern Höhe zu dienen.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen