Vorgestellt - Daniel Holzer
Katholische Jugend

Josef und Musiker bei der Kinderkrippenfeier waren die ersten Rollen von Daniel Holzer in seiner aktiven Mitarbeit bei der Mürztaler Pfarre Kindberg. Er war Begleiter beim Jungscharlager und bei der Firmvorbereitung. Über eine Reise der Katholischen Jugend (KJ) ins Heilige Land mit dem Weihbischof und späteren Salzburger Erzbischof Franz Lackner knüpfte Daniel Holzer Kontakt zur Diözesan­ebene der KJ. Die „coolen Menschen“ und die „gute Stimmung“ im Team Jugendpastoral faszinierten ihn. Er wollte dabei sein, „gemeinsam etwas zu schaffen“ und sich nicht durch Schwierigkeiten aufhalten zu lassen. Im November wurde er zu einem der drei ehrenamtlichen Vorsitzenden der KJ Steiermark gewählt.
„Steine suchen“ begeisterte Daniel Holzer schon als Kind. Er ist Student an der Montanuniversität Leoben. Der „Lagerstättensimulation“, die voraussieht, wie sich in Erdölgebieten der Flüssigkeitsspiegel verändert, gilt sein Hauptaugenmerk. Er wurde am 7. Oktober 1994 geboren und wuchs in Kindberg auf. Seine Mutter ist „Kindergärtnerin“, der Vater arbeitet in der Qualitätsprüfung bei der voestalpine AG.
Daniel Holzer spielt seit der Volksschule Cello, als Ergänzung zum Uni-Alltag, aber er trat auch im Orchester der Gardemusik beim Bundespräsidenten auf. Er wandert (geologisch steinesuchend) und schwimmt gern. Mit 50 Mürztaler Jugendlichen organisiert er jedes Jahr eine große Reise. „Etwas mitgeben“ will der gewissenhafte und lernbereite, neugierige Mensch den steirischen Jugendlichen.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen