Weltkirche
Mehr Ständige Diakone

Zahlen und Fakten zu Priestern, Diakonen und Ordens-ChristInnen in einer aktuellen Statistik. 17,7 % der Welt ist katholisch.
  • Zahlen und Fakten zu Priestern, Diakonen und Ordens-ChristInnen in einer aktuellen Statistik. 17,7 % der Welt ist katholisch.
  • Foto: Neuhold
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Kirchliche Statistik besagt, dass es in Europa am meisten Priester gibt.

Weltweit muss sich ein katholischer Priester im Durchschnitt um 3210 Katholiken kümmern, unabhängig von der Konfession um 14.638 Menschen. Dies geht aus einer aktuellen kirchlichen Statistik hervor. Von am Stichtag 31. Dezember 2018 gezählten 7,496 Milliarden Menschen sind 1,329 Milliarden katholisch (17,7 %). Die meisten Katholiken leben in Amerika (642 Mio.), mit Abstand gefolgt von Europa (286 Mio.) und Afrika (243 Mio.).
Weltweit gibt es 414.000 Priester und 47.500 Ständige Diakone. Außerdem 641.660 Ordensfrauen und 50.941 Ordensbrüder. Die Zahl der Ständigen Diakone nahm zu; alle anderen Gruppen verzeichneten Rückgänge – vor allem in Nordamerika und Europa; in Afrika und Asien stieg ihre Zahl meist an.
So gab es Ende 2018 weltweit 5377 katholische Bischöfe, zwölf weniger als ein Jahr zuvor. In Europa gibt es die meisten Priester (170.936), in Nord- und Südamerika sind es nur 122.383, gefolgt von Asien (68.265) und Afrika (47.812). Europa führt auch die Tabelle der Ordensfrauen an (224.246), gefolgt von Asien (174.165) und Amerika (160.032). Bei der Anzahl der Ordensbrüder ohne Priesterweihe liegt Europa mit 14.274 nur knapp vor Amerika (14.125). Die meisten Ständigen Diakone wirken in Amerika (31.106), gefolgt von Europa mit 15.090. In Afrika, Asien und Ozeanien gibt es nur 350 bis 480 Diakone.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen