Jahresrückblick

Beiträge zum Thema Jahresrückblick

Kirche hier und anderswo
Priesterweihe: Am 29. Juni empfing der Lungauer Rupert Santner von Erzbischof Franz Lackner die Pries­terweihe. 
Erzbischof Lackner selbst wurde 2021 vor 30 Jahren zum Priester geweiht und 65 Jahre alt.
2 Bilder

Rückblick auf 2021
Das Jahr in Erzdiözese und Welt im Zeitraffer

Rückschau auf ein Jahr, in dem Menschen trotz der Pandemie nach vorne schauen – mit vielen Jubiläen und Hilfsaktionen. von Monika Hölzl JÄNNER: Zerstörung brachte ein Erdbeben in Kroatien Ende Dezember 2020 in mehreren Kleinstädten. „Häuser der Hoffnung bauen“ ist die prompte Antwort von „Bauern helfen Bauern – Salzburg“ rund um Doraja Eberle. Das Holzkreuz aus der Pfarre Siezenheim blieb übrigens samt Kapelle vom Erdbeben verschont. „Ein Wochenende für Moria“ war das Motto eines Protestcamps...

  • 05.01.22
Kirche hier und anderswo

In Diözese und Pfarren
Unser Jahresrückblick: Trotz Corona hat sich viel bewegt

Zahlreiche Veranstaltungen, Wallfahrten oder Feste mussten im Jahr 2021 pandemiebedingt abgesagt oder im kleineren Rahmen durchgeführt werden. Und dennoch ist es erstaunlich, wie viel in der Diözese und in den Pfarren geschehen ist. Dieser Jahresrückblick ist daher nur ein „Blitzlicht“ auf das, was sich getan hat. Unzählige weitere Punkte hätten wir aufführen können, nicht einmal die großen Feste kommen vor. Als regelmäßige „Kirche bunt“-Leserin oder -Leser wissen Sie: Trotz allem, die Kirche...

  • 28.12.21
Kirche hier und anderswo
Kirche wird digital: Was an Bildern aus dem Dom zu Salzburg (im Bild Dietmar Koisser) kam, begeisterte. Gläubige konnten heuer auf vielen Kanälen vor Bildschirmen mitfeiern.
4 Bilder

Jahresrückblick
Das war 2020

Trotzdemnah – so lautete die Parole in der Erzdiözese, als die Coronapandemie Österreich ergriff. Schnell reagieren hieß es für die katholische Kirche, viele Aktivitäten und weite Teile des Glaubenslebens mussten sich ins Internet verlagern. Auf www.trotzdemnah.at gibt es seither Tipps zum Beten und Feiern daheim. Was in diesem Jahr dennoch möglich war, hat das Rupertusblatt in einigen Auszügen beleuchtet. 13. Jänner: Herwig Ortner übernimmt mit März die Leitung im Tagungshaus Wörgl. Er folgt...

  • 30.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ