Hauskirche

Beiträge zum Thema Hauskirche

Texte zum Sonntag
  2 Bilder

6. Sonntag der Osterzeit | 17.05.2020
Hauskirche - Sonntag zu Hause feiern

ICH KOMME ZU EUCH.  Wir brauchen: Das Sonntagsblatt-Titelbild, Bibel und Kerze, Papier und Farben. Ablauf-Vorschlag LeiterIn: Wir entzünden die Kerze und beginnen: Im Namen des Vaters … L: Zwischen-Zeit Schon und noch nicht. Schon Ostern – noch nicht Pfingsten Schon Auferstehung – noch kein Geist Schon einkaufen – noch nicht Schule Schon Kirche – noch nicht für alle Schon aus der Krise gelernt – noch nichts verändert Schon besser – noch nicht gut Schon und noch nicht. So...

  • 14.05.20
Kirche hier und anderswo

Tag des Herrn
Der Sonntag ist ein Kulturgut

Um einen bewussten, freien und schönen „ersten Tag der Woche“ geht es bei den Angeboten unter dem Motto #trotzdemsonntag. Im Russischen wird das Wort für Sonntag auch für das Osterfest verwendet. Jede Woche Ostern und Auferstehung feiern – wenn das kein Grund zur Freude ist! Auf der Plattform trotzdemnah präsentiert die Erzdiözese derzeit unter dem Motto „trotzdem Sonntag“ allerhand Angebote für den Sonntag. Den schönsten Tag der Woche bewusst gemeinsam zu feiern und zu genießen ist nicht...

  • 06.05.20
Texte zum Sonntag
  2 Bilder

5. Sonntag der Osterzeit | 10.5.2020
Hauskirche: Sonntag zu Hause feiern

DER SONNTAG UNSERER MÜTTER. Ideen für Kinder: Malt ein großes Herz auf ein Papier, und schreibt hinein „Mama ist …“. Ihr könnt auch den Tisch besonders schön mit Blumen, Zeichnungen und einer Kerze schmücken. Ablauf-Vorschlag: LeiterIn zündet die Kerze an: Muttertag – und 12 Mal spricht das heutige Evangelium vom „Vater“. – Wir wollen uns heute Gedanken machen über alle, die sich um gelingendes Leben kümmern: Mütter UND Väter, Tanten und Onkel, Ärztinnen und Pfleger, Erziehende … Ja,...

  • 06.05.20
Texte zum Sonntag
  2 Bilder

4. Sonntag der Osterzeit | 3.5.2020
Hauskirche: Sonntag zu Hause feiern

Heute ist der Weltgebetstag für geistliche Berufe. Wir sind eingeladen, unser gemeinsames Priestertum aus Taufe und Firmung als geistliche Berufung zu feiern. Üben wir weiter in dieser Verantwortung und Würde, auch zu Hause Teil der weltumspannenden Kirche zu sein. Der folgende Ablauf bietet wieder Bausteine an. Gestalten Sie daraus – je nach Situation – Ihren eigenen Gottesdienst. Vorbereitung für die Feier Wenn man das Evangelium „künstlerisch“ vertiefen möchte, braucht man A4-Papier,...

  • 28.04.20
Texte zum Sonntag

4. Sonntag der Osterzeit | 3.5.2020
Kommentar

Die Tür ist in diesen Tagen zu einem sehnsuchtsbeladenen Ort geworden. Wir sind angehalten, soweit es irgendwie geht, daheim zu bleiben. Wir sehnen uns danach, endlich wieder uneingeschränkt hinausgehen zu dürfen und anderen Menschen ohne Angst begegnen zu können, ohne eine neue Ausbreitungswelle der Krankheit zu riskieren. Das wird freilich erst dann bedenkenlos möglich sein, wenn die vielbeschworene Herdenimmunität erreicht ist. Auch den Glauben müssen wir momentan innerhalb der eigenen...

  • 28.04.20
Texte zum Sonntag
  2 Bilder

3. Sonntag der Osterzeit | 26.4.2020
Hauskirche: Sonntag zu Hause feiern

Am 3. Sonntag der Osterzeit steht der Weg der Jünger nach Emmaus noch einmal im Mittelpunkt. Es bietet sich an, unseren heutigen Gottesdienst als Weggottesdienst zu feiern: Die einzelnen Stationen könnten im Rahmen eines Spazierganges gehalten werden. Aber es geht auch zu Hause – wie es Ihrer Situation entspricht. Wählen Sie wieder die Elemente, die für Sie passen, teilen Sie die Texte auf. Wählen Sie Lieder, die Sie gerne singen. Download pdf Hauskirche 26. April 3. Sonntag der...

  • 22.04.20
Menschen & Meinungen

Palmsonntag und Ostern zu Hause feiern!
"Sonntag" geht an jeden Kärntner Haushalt

Ein Ostergeschenk Regelmäßige Leserinnen und Leser des „Sonntag“ werden von dieser Ausgabe überrascht sein, denn sie ist anders. So, wie seit dem Ausbruch des Corona-Virus vieles anders ist als noch vor wenigen Wochen. So, wie Ostern heuer ganz anders ist als viele Jahrhunderte zuvor. Erstmals wird es zu Ostern keine Messen mit Gläubigen geben. Es wird keine Palmprozessionen geben und keine Fleischweihe, die in Kärnten für so viele Menschen eine so große Bedeutung hat. Aber: Es wird etwas...

  • 30.03.20
Texte zum Sonntag
  4 Bilder

Hauskirche
5. Fastensonntag zu Hause feiern

Lied: Manchmal feiern wir mitten im Tag (GL 472 1.–2. Str.) Eröffnung Wir leben nun schon mehr als zwei Wochen zurückgezogen in unseren Wohnungen und Häu-sern. Manche entdecken die Vorteile des entschleunigten Lebens. Andere sind einsam oder halten die Enge der eigenen vier Wände nicht mehr aus. Wie lange wird es noch dauern? Aus dieser Erfahrung des „Eingesperrt-Seins“ kann uns die heutige Erzählung aus dem Johannesevangelium ganz besonders treffen: Lazarus wird aus dem Grab befreit. Aus...

  • 25.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by Gogol Publishing 2002-2020.