Du bist Licht

Beiträge zum Thema Du bist Licht

Serien
Niemand soll frieren müssen. Was kann ich dafür tun?
2 Bilder

Du bist Licht - Teil 4 | 4. Adventsonntag
Innerlich bewegt

Hinführung: Nur mehr ein paar Tage. Gottes Sohn kommt bald. Bin ich schon so weit? Was bewegt mich innerlich, wenn ich an das Weihnachtsfest denke? Gebet: Gott, Teilhaberin unseres Menschseins! Du kennst alles, was uns innerlich bewegt. Die hüpfenden Herzen siehst du ebenso wie das lähmende Umherschleichen in leeren Gedankengebäuden. Du umarmst uns in Glück und Leid. Für Traurige und Glückliche öffnest du die Türen des Himmels und lässt das Freudenlicht deiner Nähe hervorblitzen. Lass den...

  • 15.12.21
Serien
Für wen oder was bin ich jederzeit da, möchte ich nächste 
Woche mehr da sein?
3 Bilder

Du bist Licht - Teil 3 | 3. Adventsonntag
In Rufbereitschaft

Das Leben zu Hause feiern. Lied: Tochter Zion (GL 228) anhören, mitsingen … Hinführung: Gaudete! Freut euch! Dieser Zuruf eröffnet die Feier des dritten Adventsonntags. A rechte Gaudi … wann hast du sie das letzte Mal gehabt? Denken wir nach, erzählen wir Geschichten, halten wir auch aus, wenn uns kaum etwas einfällt. Gebet: Freudegott, was willst du uns zeigen? Eine neue Welt? Ohne Krankheit und Angst? Ohne Verachtung und Spaltung? Eine neue Welt aus Glück und Umarmung? Achtung und Frieden?...

  • 07.12.21
Texte zum Sonntag
Familie und Freunde sind wie Sterne – du kannst sie nicht immer sehen, und trotzdem sind sie da.

Du bist Licht - Teil 2 | 2. Adventsonntag
Verbunden leben

Ideen für eine kleine (Sonntags-)Feier zu Hause Hinführung: Zwei Kerzen am Adventkranz. Sie laden uns ein zum Schauen und Staunen. Nehmen wir uns dafür einen Moment Zeit. Spüren wir, dass wir jetzt verbunden sind: mit Menschen ganz nahe bei uns und Menschen an anderen Orten. Verbunden sind wir auch mit Dir, Gott, unserem Licht. + Im Namen des Vaters … Ein Lied, z. B. Mache dich auf, und werde Licht Zeit zum Nachdenken Heute heißt es: „Licht an“ auf unsere Beziehungen: „Familie und Freunde sind...

  • 02.12.21
Texte zum Sonntag
In herausfordernden Zeiten Licht sein – einander Mut machen, dankbar sein, das Gute sehen.

Du bist Licht - Teil 1 | 1. Adventsonntag
In Liebe denken

Ein paar Texte, um zu Hause beim Adventkranz (gemeinsam) den Sonntag zu feiern. Das Vorlesen kann auf mehrere aufgeteilt werden. Kreuzzeichen: Ich bin hier/Wir sind hier, um bei dir, Gott, ruhig zu werden und Kraft zu holen aus deiner Liebe. + Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Lied: „Wir sagen euch an den lieben Advent“ (GL 223, 1. Strophe) Lieber Advent? Das kommt heuer schwer über die Lippen. Vielleicht sind wir 2021 emotional denen, die vor 2000 Jahren in...

  • 26.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ