Chor

Beiträge zum Thema Chor

Kunst & Kultur
Der Kirchenmusikalische Herbst ist abgesagt, das Bild vom Domchor aus dem Archiv.�
2 Bilder

Coronakrise
Angst um Chor-Kultur

Die „Chorantäne“ gefährdet, was über Jahre und Jahrzehnte in der musikalischen Landschaft der Erzdiözese und des ganzen Landes aufgebaut wurde. Gerade musste der Kirchenmusikalische Herbst abgesagt werden. Andreas Gassner kennt die Sorgen von Sängerinnen und Musikern – und warnt davor, sie in Coronazeiten zu kriminalisieren. Andreas Gassner ist die Verzweiflung in diesen Tagen ins Gesicht geschrieben. Wegen der Coronapandemie sieht der Referent für Kirchenmusik in der Erzdiözese Salzburg...

  • 29.10.20
Kirche hier und anderswo
Mit dem Lied „Build your kingdom here“ der irischen Folkworshipband Rend Collective beten die Musiker der Erzdiözese Wien dafür, dass die Herzen der Menschen entzündet werden
Video

"Build your kingdom here" – Dein Reich komme
Virtueller Projektchor feiert Pfingsten

Da die Gottesdienste wohl noch länger unter erschwerten Bedingungen stattfinden, entschlossen sich ein junge Leute in der Erzdiözese Wien kurzerhand, Pfingsten in diesem Jahr mit einem übergroßen virtuellen Projektchor zu feiern. Mit nur wenigen Tagen Vorlaufzeit konnten unzählige Musikerinnen und Musiker der unterschiedlichsten Pfarren, Gemeinschaften, Konfessionen, Altersklassen, Stilrichtungen, usw. motiviert werden, ihr eigenes Video zu dem Lied „Build your kingdom here“ von Rend...

  • 30.05.20
Kirche hier und anderswo
Chorgesang in Vor-Corona-Zeiten.

Hinweise zur Umsetzung der Rahmenordnung in der Kirchenmusik
Darf bei Gottesdiensten gesungen werden?

Die österreichische Kirchenmusikkommission veröffentlichte Hinweise zur korrekten Umsetzung der Maßnahmen bei der Feier von Gottesdiensten im Bereich der Kirchenmusik. Da Gemeindegesang ein wichtiger Bestandteil von liturgischen Feiern sei, solle nicht gänzlich darauf verzichtet werden. Angeraten wurde jedoch, dass Kantoren und kleinste Gruppen (bis vier Sänger) in Stellvertretung der Gemeinde singen. Auch beim Beten und Singen soll der Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Bei Problemen damit...

  • 18.05.20
Kirche hier und anderswo

Graz-Süd

Die Herzen seiner Zuhörer hat bei einem Gottesdienst in Graz-Süd der Generationenchor St. Rupert/Hohenrain berührt: Der Chor mit Mitgliedern im Alter von 6 bis 80 Jahren sang unter der Leitung von Ilze Kroja die rhythmisch komplexe „Missa Kwela“ von Andreas Schmittberger. Die unterschiedlichen Generationen lernten bei der gemeinsamen Erarbeitung miteinander, voneinander und übereinander und bauten damit Vorurteile und Barrieren ab. Nach einem Wochenende konzentrierter intergenerationeller...

  • 05.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ