Bethlehem

Beiträge zum Thema Bethlehem

Kirche hier und anderswo
Betlehem ist heute eine Stadt im Westjordanland mit rund 30.000 Einwohnern.
4 Bilder

Zu den Wurzeln des Glaubens
Die Stadt Davids, die Betlehem heißt

Hans Hollerweger, Priester, Liturgiewissenschaftler und Orient-Experte, hat über Jahrzehnte christliche Orte im Nahen Osten besucht und erforscht. Der Gründer der „Freunde des Tur Abdin“ und der „Initiative Christlicher Orient“ (ICO) hat nun ein neues Buch mit dem Titel „Christliche Stätten im Orient“ veröffentlicht. Es zeigt die besondere Schönheit von Kirchen, Klöstern und weiteren religiösen Stätten und appelliert, die Christen des Nahen Ostens nicht zu vergessen. Jedes Jahr zu Weihnachten...

  • 17.12.21
Serien

Nachbau von jener in Betlehem
Geburtsgrotte Jesu in Schönbühel entdecken

Im Jahr 1666 ließ Graf Starhemberg einige wichtige christliche Stätten in Schönbühel an der Donau nachbilden: die Grab-Christi-Kapelle, den Kalvarienberg und die Geburtskirche in Betlehem. Von einem Franziskanerpater erfuhr Starhemberg eine genaue Beschreibung der Länge, Höhe, Breite und Lage aller sich in Betlehem befindlichen Grotten und Kapellen. Die geologischen Verhältnisse von Schönbühel erforderten aber einige kleine Abweichungen vom Original. Ursprünglich kamen die Pilger wohl von der...

  • 15.12.21
Kirche hier und anderswo
Sabina Korntner, ORF-Projektleitung, Friedenslichtkind Tobias und OÖ-Landeshauptmann Thomas Stelzer, Schirmherr der Aktion.

Bethlehem
Das Friedenslicht ist da

Das „ORF-Friedenslicht aus Bethlehem“ konnte heuer trotz coronabedingter Auflagen zum 35. Mal nach Österreich geholt werden. Nach dem Transport durch Austrian Airlines hat Friedenslichtkind Tobias Nußbaumer (11), Jungfeuerwehrmann aus Kirchham in Oberösterreich, das leuchtende Weihnachtssymbol übernommen. So wie in den Vorjahren wird das Friedenslicht in vielen Pfarren, Kirchen und Kapellen zur Abholung bereit stehen. Auch ÖBB, Feuerwehren, Rotes Kreuz, Samariterbund, Pfadfinder und viele...

  • 24.11.21
Kirche hier und anderswo

Fünf Jahre Bibelwelt Salzburg
Zum Dank: Hilfe für Bethlehem

Das biblische Erlebnishaus in Salzburg gibt es seit fünf Jahren. Das Fest zum Jubiläum musste abgesagt werden. Hilfe für das Waisenhaus in Bethlehem soll es trotzdem geben. Das Fest, mit dem ein halbes Jahrzehnt Bibelhaus gefeiert werden sollte, muss wegen der Coronakrise verschoben werden. Das Waisenhaus in Bethlehem, dem die Spenden bei diesem Fest zugutekommen sollten, soll aber nicht auf das Geld verzichten müssen. „Das kann nicht verschoben werden“, meint Bibelwelt-Direktor Eduard Baumann....

  • 17.04.20
Gesellschaft & Soziales
2 Bilder

Caritas Baby Hospital Bethlehem
„Ein Kinderlachen ist die beste Motivation für mich“

Die Medizin war immer etwas ganz Besonderes im Leben von Hiyam Marzouqa. Schon als Kind. „Wir hatten wenig Geld. Aber an guter medizinischer Versorgung und ausreichend Essen, daran sollte es nie mangeln.“ Regelmäßig fuhr sie, die Älteste von sieben Kindern, mit ihrer Mutter und den Geschwistern mit dem Bus zu ihrer palästinensischen Kinderärztin in Jerusalem. In den siebziger Jahren war das noch möglich – Checkpoint und Kontrollen gab es nicht. „Ich war fasziniert von der besonnenen Art der...

  • 10.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ