Bethlehem
Das Friedenslicht ist da

Sabina Korntner, ORF-Projektleitung, Friedenslichtkind Tobias und OÖ-Landeshauptmann Thomas Stelzer, Schirmherr der Aktion.
  • Sabina Korntner, ORF-Projektleitung, Friedenslichtkind Tobias und OÖ-Landeshauptmann Thomas Stelzer, Schirmherr der Aktion.
  • Foto: Max Mayrhofer / Land OÖ
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Das „ORF-Friedenslicht aus Bethlehem“ konnte heuer trotz coronabedingter Auflagen zum 35. Mal nach Österreich geholt werden. Nach dem Transport durch Austrian Airlines hat Friedenslichtkind Tobias Nußbaumer (11), Jungfeuerwehrmann aus Kirchham in Oberösterreich, das leuchtende Weihnachtssymbol übernommen. So wie in den Vorjahren wird das Friedenslicht in vielen Pfarren, Kirchen und Kapellen zur Abholung bereit stehen. Auch ÖBB, Feuerwehren, Rotes Kreuz, Samariterbund, Pfadfinder und viele weitere unterstützen die Verbreitung dieses Weihnachtsbrauches, der schon für viele Menschen fixer Bestandteil des Heiligen Abends ist.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen