Steirerin mit Herz
Maria Derler

Lebenselixier von Maria und ihrem Mann Rupert Derler, die im Frühling ihre Diamantene Hochzeit feiern werden, ist der fast tägliche gemeinsame Spaziergang. „Kummer-Mitzi“ wird die in der Pfarre Weiz seit mehr als sechs Jahrzehnten vielfältig aktive Frau nach ihrem Vulgo-Namen von den Nachbarn in Trennstein in der Gemeinde Thannhausen genannt. Am 13. Jänner feierte sie ihren 80. Geburtstag. Mit Leib und Seele war Maria Derler Nebenerwerbsbäuerin, zuletzt mit Schafhaltung. Den kleinen Bauernhof hatte sie als Einzelkind von ihren Eltern geerbt. Ihr Gatte Rupert, der als Schweißer und Materialvorbereiter bei der Elin in Weiz arbeitete, hatte daheim in Koglhof zwölf Geschwister. Aus der Ehe stammen die drei Söhne Hannes, Gottfried und Herbert. Maria ist achtfache Großmutter und seit kurzem Urgroßmutter.
Als Pfarrblatt-Botin, Caritas-Haussammlerin, Vorbeterin und bei der Katholischen Frauenbewegung wirkt Maria Derler in der Pfarre Weiz. Sie hilft, wo sie kann. Als verbindende Person wird Maria geschätzt: Optimistisch und ausgleichend schaut sie immer, dass Dinge ausgeredet werden und nichts Trennendes hintenbleibt. Wer sie trifft, redet gerne ein paar Minuten mit ihr, und wöchentlich trifft sich ihre Kartenspielrunde.

Johann A. Bauer

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen