Dance-Challenge
MIVA tanzt Jerusalema

Die MitarbeiterInnen von MIVA Austria tanzten vor der MIVA Österreich Zentrale im oberösterreichischen Stadl-Paura.
  • Die MitarbeiterInnen von MIVA Austria tanzten vor der MIVA Österreich Zentrale im oberösterreichischen Stadl-Paura.
  • Foto: MIVA Austria
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Die Missionsverkehrsarbeitsgemeinschaft (kurz MIVA) tanzt – die MitarbeiterInnen der MIVA-Österreich-Zentrale im oberösterreichischen Stadl-Paura haben bei der Jerusalema Dance Challenge mitgemacht, um auf die Wichtigkeit von Mobilität in den ärmsten Ländern der Welt aufmerksam zu machen.

MIVA-Fahrzeuge sind Transportmittel der Menschlichkeit und Solidarität. Von Ambulanzen, Fahrrädern, Motorrädern, Booten bis hin zu Dreirädern oder wendigen Maultieren reicht die Hilfe, die jährlich in mehr als 60 Ländern weltweit ankommt.

Diese vielen großartigen Projekte sind aber nur gemeinsam möglich, genauso wie die Herausforderungen der Corona-Pandemie nur gemeinsam lösbar sind. Unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam“ steht daher das Tanz-Video, das man sich unter www.miva.at ansehen kann.

Hier geht's direkt zum Video.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen