Sonntagsblatt
Familientreffen und Dank

Im Diözesanarchiv Graz im Gebäude des Priesterseminars in der Bürgergasse waren am 27. Februar derzeitige und ehemalige Mitarbeitende des Sonntagsblattes und KollegInnen vom Amt für Öffentlichkeitsarbeit zu Gast. Diözesanarchivar Matthias Perstling erschloss, ausgehend von der ersten bestehenden Urkunde über die Rechte des Bischofs von Seckau, Bedeutung und Schätze des Archivs. Bei diesem „Sonntagsblatt-Familientreffen“ wurde der in den Ruhestand tretende Redakteur Johann A. Bauer herzlich verabschiedet. – Im Bild von links: Matthias Perstling, Christa und Johann A. Bauer, Chefredakteur Herbert Meßner und Geschäftsführer Heinz Finster.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ