Steirischer Kochtopf
Buchteln

Buchteln

50 dag Mehl
2 dag Germ
2 Eier
Salz
5 dag Butter
1/4 l Milch
6 dag Butter für die Auflaufform
Marillenmarmelade

Mehl in eine Schüssel geben und Germ darüberbröseln Fett, Zucker, Eier oder nur Dotter, Salz und lauwarme Milch hinzufügen und einen mittelfesten Germteig bereiten. Diesen fest abschlagen und gehen lassen. Dann auswalken, in kleine Vierecke schneiden, Marmelade daraufgeben und jedes Teigstück zusammenschlagen.
In der Auflaufform Butter zergehen lassen, die Buchteln in der zerlassenenen Butter drehen (damit sie sich nach dem Backen leichter voneinander lösen) und nebeneinander in die Auflaufform legen. Nochmals gehen lassen, dann rund 45 Minuten bei Mittelhitze backen.

Aus: Ragnitzer Mehlspeisbuch

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen