Priester aus Krems
Langjähriger Missionar Buchegger schrieb Buch

2Bilder

Über 23 Jahre war der Kremser Pries­ter Helmut Buchegger Missionar in der Zentralafrikanischen Republik tätig. Sowohl an Land als auch in der Luft war der 82-jährige als Brückenbauer zwischen den „Lebenswelten“ unterwegs, um den Menschen zu helfen. Aufgrund seiner jahrzehntelangen Tätigkeit und der vielen Begegnungen weiß der pensionierte Priester der Stadtpfarre Krems-St. Veit daher ganz besonders den hohen Stellenwert der Mobilität zu schätzen. In seinem im Verlag Bibliothek der Provinz (ISBN 978-3-99028-995-2) neu erschienenen Buch „Wenn der Fisch im Wasser weint…“ gibt er im Vorfeld des Christophorus-Sonntags (25. Juli) der MIVA (Missionsverkehrsarbeitsgemeinschaft) beeindruckende persönliche Einblicke in sein Leben.

Buchegger habe erfahren, wie wichtig Mobilität in armen Ländern sei. Wird der Kontakt mit den Gemeinden – die oft weit voneinander entfernt sind – aufrechterhalten, dann diene dies der Seelsorge, der Gesundheit und der konkreten Hilfe, betont das langjährige MIVA-Kuratoriumsmitglied. In Europa sei Mobilität normal. Er appelliert: „Geben wir als Dank und aus Solidarität einen Beitrag und helfen wir so den Ärms­ten in anderen Ländern.“

Autor:

Wolfgang Zarl aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen