fußball

Beiträge zum Thema fußball

Gesellschaft & Soziales

Umfrage der "Kirche bunt"
Wer wird Europameister?

Wer gewinnt die am Freitag beginnende Fußball-Europameisterschaft? Und wie schneidet Österreichs Nationalteam ab? Diese Fragen hat die fußballbegeisterte Redaktion der St. Pöltner Kirchenzeitung "Kirche bunt" in ihrer aktuellen Ausgabe 15 Fachleute vom Sportminister bis zur Kickerin im Ministranten-Siegerteam der Pfarre Neukirchen am Ostrong (NÖ) gestellt. Als Favorit kristallisierte sich dabei - wenig überraschend - Weltmeister Frankreich heraus. Die Aussichten des ÖFB-Teams wurden sehr...

  • 11.06.21
Kirche, Feste, Feiern
In der Kategorie der Älteren gewannen das "Fair kick"-Fußballturnier die Ministranten aus der Pfarre Amstetten-Herz Jesu.
3 Bilder

22 Teams aus Diözese St. Pölten traten an
Fußballturnier der Ministranten

Das diözesane Ministranten-Fußballturnier „Fair Kick“ im Stift Melk gewannen heuer die Messdiener aus der Pfarre Amstetten Herz Jesu, in der Kategorie der Älteren. Trainiert wurden sie – genauso wie jüngeren Minis, die den 4. Platz in ihrer Kategorie holte – vom 93-jährigen Salesianerpater Roman Stadelmann. P. Roman zeigte sich erfreut: „Das Wichtigste ist, dass die Kinder und Jugendlichen Freude am Sport, an der Gemeinschaft und an der Kirche haben.“ P. Roman hat extra eine Turnhalle gemietet,...

  • 04.03.20
Kirche, Feste, Feiern
Das Priesternationalteam bei der EM in Prag

Fußball-EM der Priester in Prag
12. Platz für Österreichs Priesternationalteam

Der Ybbser Pfarrer Hans Wurzer führte als Kapitän und Tormann wieder die österreichische Priesternationalmannschaft bei der Europameis­terschaft an. Aus der Diözese St. Pölten waren weiters die Pfarrer von Annaberg, P. Justin Minkowitsch, und von Wieselburg, Dechant Daniel Kostrzycki, dabei. Gastgeber war heuer die Erzdiözese Prag. Sportlich findet man – wie in den Jahren zuvor – unsere Priester wieder im Mittelfeld, es wurde Platz 12. Dabei hat es mit einem Sieg gegen Montenegro...

  • 03.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ