fußball

Beiträge zum Thema fußball

Glaube & Spiritualität
  Video

Doppelpass zwischen Glauben und Sport
Glaube. Liebe. Rapid.

Glaube, Hoffnung und Liebe können Berge versetzen, im Fußball und bei Rapid wie im Leben. Wie drei grün-weiße Spieler auf ihre Weise auf Gott vertrauen. Der Wiener Dom-Verlag der Erzdiözese Wien hat gemeinsam mit Rapid-Seelsorger Christoph Pelczar ein inspirierendes Buch herausgegeben. Egal ob Kapitän, Masseur, Tormann oder Fanvertreter – jeder Rapidler hat etwas zu erzählen. Sie alle sind überzeugt: Glaube, Liebe, Hoffnung können wahrhaft Berge versetzen, im Fußball und bei Rapid wie...

  • 12.04.20
Kirche hier und anderswo
Rapidseelsorger Christoph Pelczar mit seinen „Glaube 100 Inspirationsbällen“, die seine Arbeit auch in Zeiten der Coronakrise unterstützen.
  2 Bilder

Trotz CoViD-19 immer am Ball
Rapidseelsorger als Hoffnungsgeber

Christoph Pelczar ist Seelsorger der Kicker vom SK Rapid Wien. Er ist großer Hoffnungsgeber in einer schwierigen Zeit. Mit eigenen Bällen motiviert er, muntert auf, gibt Trost und regt zum Nachdenken an. Er ist sprichwörtlich auf 100 mit positiver Energie und Emotion und damit ein 100-prozentiger Hoffnungsgeber. Denn Rapid-Seelsorger Christoph Pelczar hat die Initiative „Glaube 100“ gegründet. Diese Inspirationsplattform mit Statements von Stars des Fußballs hilft ihm nun in der Coronakrise,...

  • 03.04.20
Kirche, Feste, Feiern
In der Kategorie der Älteren gewannen das "Fair kick"-Fußballturnier die Ministranten aus der Pfarre Amstetten-Herz Jesu.
  3 Bilder

22 Teams aus Diözese St. Pölten traten an
Fußballturnier der Ministranten

Das diözesane Ministranten-Fußballturnier „Fair Kick“ im Stift Melk gewannen heuer die Messdiener aus der Pfarre Amstetten Herz Jesu, in der Kategorie der Älteren. Trainiert wurden sie – genauso wie jüngeren Minis, die den 4. Platz in ihrer Kategorie holte – vom 93-jährigen Salesianerpater Roman Stadelmann. P. Roman zeigte sich erfreut: „Das Wichtigste ist, dass die Kinder und Jugendlichen Freude am Sport, an der Gemeinschaft und an der Kirche haben.“ P. Roman hat extra eine Turnhalle gemietet,...

  • 04.03.20
Kirche, Feste, Feiern
Das Priesternationalteam bei der EM in Prag

Fußball-EM der Priester in Prag
12. Platz für Österreichs Priesternationalteam

Der Ybbser Pfarrer Hans Wurzer führte als Kapitän und Tormann wieder die österreichische Priesternationalmannschaft bei der Europameis­terschaft an. Aus der Diözese St. Pölten waren weiters die Pfarrer von Annaberg, P. Justin Minkowitsch, und von Wieselburg, Dechant Daniel Kostrzycki, dabei. Gastgeber war heuer die Erzdiözese Prag. Sportlich findet man – wie in den Jahren zuvor – unsere Priester wieder im Mittelfeld, es wurde Platz 12. Dabei hat es mit einem Sieg gegen Montenegro...

  • 03.03.20
Kirche hier und anderswo

Der WAC bei der Papstaudienz vor dem Spiel gegen AC Roma
Wolfsberger AC mit päpstlichem Segen

Am Tag vor seinem letzten Spiel in der Fußball-Europa-League erhielt eine Delegation aus Wolfsberg eine Audienz bei Papst Franziskus. Am 12. Dezember geht der WAC gegen den AC Roma ins Rückspiel in Rom. Selbst ein Sieg kann den Verbleib in der Europaliga nicht mehr sichern. „Die Menschheit braucht Sie“ - sagte der Wolfsberger Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz zum Heiligen Vater. Dieser erteilte der Stadtpfarre Wolfsberg seinen Segen. Auf dem Foto neben Papst Franziskus: Bürgermeister...

  • 12.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by Gogol Publishing 2002-2020.