Urlaub im Kleinen

Beiträge zum Thema Urlaub im Kleinen

Serien
„Bitte beachten Sie, dass sie nun mit unseren Tieren in direkten Kontakt treten werden“, steht auf dem Schild neben dem Eingangstor. Und so ist es auch. Man kann sie beobachten, ein bisschen streicheln und mit den Maiskörnern aus dem Futtersackerl füttern.
5 Bilder

Sommer 2020: Tagesausflug – Urlaub im Kleinen
Aug’ in Aug’ mit Wolf, Schaf & Co.

Bei unserem neunten und letzten Ausflug – für den Sonntag – gehen wir es heute ganz gemütlich an: Der Wildpark Ernstbrunn ist unser Ziel, wo wir Ziegen, Schafe, Steinböcke und Sikahirsche beobachten wollen. Und vielleicht sogar einen Wolf „treffen“. Ein Futtersackerl?“, fragt uns die freundliche Dame beim Eingang, als wir unsere Eintrittskarten kaufen. Mein Sohn grinst und nickt. „Ja bitte.“ Tiere füttern zu können, das klingt doch nach Spaß. Mit dem Futtersackerl in der Hand betreten...

  • 01.10.20
Bewusst leben & Alltag
Der Weg ist gut beschildert und bietet zahlreiche Informationen über die Zeit der Hexenverfolgung, ohne zu blutrünstig zu werden.
6 Bilder

Sommerserie 2020: Tagesausflug – Urlaub im Kleinen
„Verhextes“ Bromberg

Einem spannenden Thema nähern wir uns heute bei unserem achten Ausflug: Unser Ziel ist nämlich der Hexenweg in Bromberg in der Buckligen Welt und der verspricht uns Allgemeines zur Hexenverfolgung, besonders aber über das Schicksal von Afra Schickh zu erzählen. Verhext“ soll er also sein, dieser spezielle Weg in Bromberg in der Buckligen Welt. Außerdem ein „Hör-Erlebnis“. Ja und die „Bewegung“ soll auch nicht zu kurz kommen. Jedenfalls verspricht das der Name des Weges, den ich im Zuge...

  • 29.08.20
Bewusst leben & Alltag
8 Bilder

Sommerserie 2020: Tagesausflug – Urlaub im Kleinen
Eine Burgruine „hoch im Norden“

Wer bei „Weinviertel“ und „Wanderung“ bzw. „Ausflug“ zu allererst an den Jakobsweg denkt, der hat natürlich recht. Wer sich hier vorbei an malerischen Weingärten, üppigen Wiesen und Feldern und sanften Hügelchen bewegt, stößt sprichwörtlich „alle paar Meter“ an den berühmten Pilgerweg. Wir entdecken heute, bei unserem siebenten Ausflug, aber trotzdem – auch noch – etwas Anderes im Weinviertel: Die Burgruine Falkenstein. Wir sind heute mit dem Auto unterwegs – das nördliche Weinviertel, das...

  • 21.08.20
Bewusst leben & Alltag
13 Bilder

Sommerserie 2020: Tagesausflug – Urlaub im Kleinen
Auf dem Kirchenrundwanderweg durch den Wienerwald

Etwas besinnlicher als die letzten Male geht es bei unserem sechsten Ausflug zu. Er führt uns tief hinein in den Wienerwald: Der wunderschöne 3-Kirchen- Rundwanderweg von Kirche am Hafnerberg über Klein-Mariazell zur Kirche in Altenmarkt an der Triesting, verbindet hier in einzigartiger Weise Spiritualität, Kultur- und Naturerlebnis. Heiß ist es heute. Die Sonne lacht in einer Art und Weise vom Himmel, wie sie es in diesem Sommer noch nicht sehr oft getan hat. Genau der richtige Tag also,...

  • 14.08.20
Bewusst leben & Alltag
Ein Ausflug nach Mönichkirchen. Auf zum Schaukelweg!
9 Bilder

Sommerserie 2020: Tagesausflug – Urlaub im Kleinen
Wandern, Schaukeln, Mountaincart

Unser fünfter Ausflug führt uns nach Mönichkirchen. Den Themenweg „Lebenswasser“ wollen wir hier suchen und „erwandern“, aber dann stehen wir vor einer großen Tafel, die alle Attraktionen der „Erlebnisalm“ in Mönichkirchen zeigt und lesen dort das Wort „Schaukelweg“. Lassen Sie es mich einmal so sagen: Ich hatte einen ganz klaren Plan für den heutigen Tag. Im Internet hatte ich in Erfahrung gebracht, dass es in Mönichkirchen einen Themen­wanderweg rund um das Element „Wasser“ gibt. Etwa 2...

  • 07.08.20
Bewusst leben & Alltag
Hinter dem Schlosspark, geht der Auwald praktisch gleich los. Verschiedene Routen kann man hier gehen – längere und kürzere.
3 Bilder

Schloss Eckartsau und Nationalpark Donauauen
Geschichte atmen, Natur entdecken

Unser vierter Ausflug führt uns zum Schloss Eckartsau und ein kleines Stückchen hinein in den Nationalpark Donauauen. Geschichte wollen wir atmen und Natur genießen. Und beide Wünsche erfüllen sich hier in einzigartiger Weise. Aber lesen Sie selbst. Plötzlich, wie aus dem Nichts, schlängelt sie sich vor uns über den Weg: Eine kleine Ringelnatter. Und wenn ich sage klein, dann meine ich klein – kaum größer als 30cm. Normalerweise gehören Schlangen zu jenen Tieren, die mir ein bisschen eine...

  • 29.07.20
Bewusst leben & Alltag
5 Bilder

Urlaub im Kleinen: Naturpark Sparbach
Von Wildschweinen, Ziegen und Ruinen

Eines ist gleich beim Eingang in den Naturpark klar: Fad wird uns hier nicht. Der Plan des Parks, den wir in die Hand gedrückt bekommen, zeigt: Hier gibt es eine unheimliche Fülle an Dingen zu entdecken und eine Menge Plätze zu erwandern. Los geht’s…. Wir beschließen gleich einmal der Nase nach in Richtung Natur- und Wasserspielplatz zu gehen. Keine 5 Minuten sind wir unterwegs, da läuft uns bereits ein Wildschwein über den Weg – also genau genommen laufen wir ihm über den Weg: Ganz...

  • 23.07.20
Serien
Wegweiser zeigen uns den Weg zur sogenannten „Bildeiche“: ein gewaltiger Baum, geschmückt mit Zeichnungen, Kreuzen aus Ästen gebunden und Rosenkränzen.
4 Bilder

Geheimnisvolle Kraftorte in Wien
Von versteckten Kirchen beim Lainzer Tiergarten

Von der Wotrubakirche, über die Bildeiche im Maurer Wald und durch den Maurer Wald bis nach Laab im Walde. Ein Ausflug für Fans architektonischer Blickfänge, spiritueller Kraftorte, und von Wäldern, die einen die Hektik des Alltags komplett vergessen lassen. Wir starten unseren zweiten Ausflug bei der Kirche Zur Heiligsten Dreifaltigkeit im 23. Wiener Gemeindebezirk, besser bekannt unter dem Namen Wotrubakirche. Die Kirche wurde Mitte der siebziger Jahre nach Entwürfen des Bildhauers Fritz...

  • 16.07.20
Serien
Der Spielplatz liegt im Schatten des Waldes und bietet kleineren und größeren Kindern eine Menge Möglichkeiten sich auszutoben
7 Bilder

Sommer 2020: Tagesausflug – Urlaub im Kleinen
Eine Aussichtswarte mitten im Wald

Jetzt, da wir uns – mit aller gebotenen Vorsicht und Eigenverantwortung – wieder freier bewegen können, scheint uns kaum mehr etwas zu halten. Oder wann haben Sie das letzte Mal so viele Spaziergänger und Radfahrer gesehen?Auch unsere Sommerserie „Tagesausflug – Urlaub im Kleinen“ folgt diesem „Trend“. 9 Ausflugstipps stehen auf unserem Programm. Heute starten wir mit einer kleinen Wanderung vom Passauerhof über die Leopold-Figl Warte nach Tulbing. Der Tag, den wir uns für unseren...

  • 09.07.20
Serien
Kinder gehen ja grundsätzlich mit offenen Augen durch die Welt und entdecken oft Dinge, die wir als Erwachsene meist gar nicht mehr wahrnehmen.
2 Bilder

Sommer 2020: Tagesausflug – Urlaub im Kleinen
Lernen durch Bewegung und Wahrnehmung

Es liegt in der Natur des Menschen, sich zu bewegen. Eigentlich. Aber in den letzten Wochen war dieses „Sich-Bewegen“ nicht so gut möglich. Jetzt, da wir uns – mit aller gebotenen Vorsicht und Eigenverantwortung – wieder freier körperlich betätigen können, scheint uns kaum mehr etwas zu halten. Unsere Sommerserie „Tagesausflug – Urlaub im Kleinen“ widmet sich deshalb genau diesem Bedürfnis, sich mehr – und am besten draußen – zu bewegen. Heute, zu Beginn der Serie, treffen wir Yvonne...

  • 04.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ