Eggersdorf

Beiträge zum Thema Eggersdorf

Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Eggersdorf

Ziemlich voll mit Holztäfelchen ist der „Beitragsbaum“ in Eggersdorf. Menschen sind eingeladen ihre Gedanken zu Umwelt und Klima auf die Tafeln zu schreiben und diese in den Baum zu hängen. Auch die Kinder der VS und MS trafen sich beim Baum und hängten ihre Ideen an seine Äste. Wenn der Wind geht, entsteht durch die Bewegung der Holztaferln ein „Klagen“ der Schöpfung.

  • 07.04.22
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Eggersdorf

„Humor ist die Überlegenheit einer bunten Fantasie über graue Gewohnheiten.“ Unter diesem Motto lud das ehrenamtliche Firmteam die Firmlinge und ihre Familien zu einem Suchspiel in den Wald, um eine Faschingskiste zu suchen. Vor allem aber, um Spaß und Freude zu erleben.

  • 03.03.22
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Eggersdorf

Einen „Lebensweg–Schöpfungsweg“ gestalten der Arbeitskreis Pro Schöpfung der Pfarre, die Mittelschule Eggersdorf und die Mini-Gruppe. Jeder, der in der Fastenzeit an den sieben Tafeln vorbeispaziert, ist eingeladen, sich auf die Worte der Schöpfungsgeschichte und die Gedanken dazu einzulassen.

  • 08.03.21
Pfarrleben
Ein Schaubild in der Pfarrkirche Eggersdorf lädt ein, sich Gedanken über die Heiligen zu machen.

Pfarre Eggersdorf
Begegnung mit christlichen Vorbildern

Mit biblischen Figuren vom Glauben erzählen. In der Kirche von Eggersdorf ist vor dem Volksaltar ein lebendiges Schaubild aufgebaut. Seit Allerheiligen ändert sich das Bild Woche für Woche. Es wird mit Figuren – entsprechend der Festtage der Heiligen – ergänzt. Franziskus und Martin können bereits entdeckt werden. Kinderbücher, Texte, Gebete und Kerzen stehen für Jung und Alt zur Verfügung, um in kreativer Weise an einem lebendigen Bild des Glaubens weiterzuarbeiten. Kinder, die schon bei dem...

  • 18.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ