Im Blickpunkt

Beiträge zum Thema Im Blickpunkt

Pfarrleben

Im Blickpunkt
Obdach

25 bis 60 Jahre verheiratet sind die Paare, die in einem Gottesdienst in der Pfarrkirche Obdach ihr Ehejubiläum feierten. Ein kleiner Holzkeil, der immer wieder alles ausgleicht, durfte gemeinsam mit einer Rose und zwei Stück Torte als Erinnerungsgeschenk mit nach Hause genommen werden.

  • 02.06.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Fohnsdorf

Als die alte Kapelle einer Bachverlegung weichen musste, haben die Dietersdorfer dafür gesorgt, dass eine neue Kapelle gebaut wurde. Um diese herum werden nun neue Platten verlegt. Die Dorfgemeinschaft Dietersdorf feierte bei der Kapelle auch ihre Maiandachten.

  • 02.06.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Gratulation

Der Bischofsvikar für Kunst und Kultur der Militärdiözese Christian Thomas Rachlé besuchte die bekannte Volksschauspielerin Waltraut Haas und gratulierte ihr zu ihrem 94. Geburtstag. Waltraut Haas wurde unter anderem mit Filmen wie „Hofrat Geiger“ oder „Im weißen Rößl“ bekannt.

  • 26.05.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Deutsch Goritz

Über 28 Jahre war Christine Ranz Köchin, Haushälterin und „Guter Geist“ im Pfarrhof Deutsch Goritz. Nun tritt sie in den Ruhestand. Für ihr vielfältiges Wirken hat sich Pfarrer Slawek Bialkowski (rechts) herzlich bedankt und ihr eine Bischöfliche Ehrenurkunde überreicht.

  • 19.05.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Mettersdorf bei Stainz

Maria Schröttner (Bildmitte) stickte in Gerstenkorntechnik Altartücher für die Kirche „Maria der immerwährenden Hilfe“. Weiters hat sie die Tücher für den Volksaltar, Hochaltar, Ambo und den Gabentisch mit verschiedenen Häkelspitzen umhäkelt. Pfarrer Werner Marterer dankte herzlich.

  • 19.05.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Riegersburg

In der Osterzeit zierte ein Auferstehungstuch den Altar der Pfarrkirche. Den Text des Liedes „Freude kann Kreise ziehn“ verewigten die VolksschülerInnen auf kleinen Stofffleckerln, die sie mit Desinfektionsmittel besprühten. So entstand ein buntes, fröhliches Gesamtkunstwerk.

  • 19.05.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Graz-Straßgang

Wetterfeste und wissbegierige Wanderfreudige erkundeten auf Einladung des „Arbeitskreises Beziehung, Ehe und Familie“ Kapellen, Wegkreuze und Bildstöcke im südlichen Teil des Pfarrgebietes. Die Daten und Fakten wurden mit Erzählungen und Anekdoten der Dorfbewohner ergänzt.

  • 11.05.21
Gesellschaft & Soziales

Im Blickpunkt
Graz

Nationalratsabgeordnete Martina Kaufmann war zu Gast bei Bischof Wilhelm Krautwaschl. Sie war von 2013 bis 2017 Gemeinderätin in Graz und zog dann in den Nationalrat ein, wo sie derzeit Bereichssprecherin der ÖVP für Berufsausbildung und Lehre ist.

  • 11.05.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Leoben-St. Alfons

Am 1. Mai, der weltkirchlich auch als Gedenktag des hl. Josef des Arbeiters begangen wird, wurde in der Leobener Filialkirche St. Alfons im Josefs-Gedenkjahr die Messe am Josefsaltar gefeiert. Zelebrant war P. Mario aus Maria Puchheim, an der Orgel Martin Österreicher.

  • 05.05.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Leoben-Waasen

Mit 1. Mai sind es 70 Jahre, dass Engelbert Schager (hier vor einer Taufe) in Leoben-Waasen mit großer Freude als Mesner wirkt. Er war dafür vom Bauernhof in Kirchbach nach Leoben übersiedelt. Die Pfarre verdankt ihrem „Bertl“ darüber hinaus viele gute Dienste.

  • 28.04.21
Kunst & Kultur

Im Blickpunkt
St. Margarethen im Burgenland

PASSIONSSPIELE. Ab 3. Juli lädt heuer St. Margarethen im Burgenland zu den Passionsspielen ein. Auf der Ruffinibühne im Römersteinbruch wurden kürzlich die Mitwirkenden vom Eisenstädter Bischof Ägidius Zsifkovics angelobt. Dabei wurden ihnen auch neue Kostüme überreicht.

  • 28.04.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Stadtkirche Graz

FRÜHJAHRSPUTZ. Eifrig beim Müllsammeln auf Einladung der Stadtkirche Graz waren schon viele beim Start am 14. April: sichtbarer Einsatz für die Umwelt, Gespräche und ein guter Kaffee im Kircheneck. Für Müllsammeln mit Personen der Stadtkirche anmelden: www.kath-kirche-graz.at

  • 21.04.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Großlobming

Bartholomäus Reiter aus der Pfarre Großlobming hatte eine Idee zu sympathischen Abstandsmarkierungen. Mit diesen liebevoll gestalteten Zeichen war es zum Beispiel bei der Palmweihe und der Speisensegnung für die Mitfeiernden leicht, coronagerecht Platz zu finden.

  • 21.04.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Riegersburg

An 15 Kreuzwegstationen und acht Bastel- und Aktivstationen hat die Familienrunde der Pfarre Kindern den Leidensweg von Jesus begreifbar gemacht. Zum Beispiel klärt das Osterrad über wichtige Feiertage und Traditionen rund um Ostern auf.

  • 01.04.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Seewiesen

Traditionell findet am Samstag vor dem dritten Fastensonntag in der Kirche St. Leonhard die Wallfahrt Handschuhtragen, das „Z’ruckbringen“ statt, in der Hoffnung, dass nun bald das Frühjahr kommt und einen schönen Sommer beschert. Pfarrer Herbert Kernstock feierte am 6. März den Gottesdienst.

  • 16.03.21
Pfarrleben
Im Bild v. r. Pfarrer Markus Lehr, Kuratorin Anja Senekowitsch, Künstler Habersatter, PGR Veronika Spari.

Im Blickpunkt
Pfarre Wies

Die Galerie im Pfarrzentrum Wies wird mit Werken des in Salzburg lebenden Künstlers Markus Habersatter bespielt. In der Ausstellung „Horizont“ begegnen einander Fotografie und Malerei.

  • 16.03.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Obdach

Die MinistrantInnen und Jungscharkinder gestalteten am 14. Februar den Faschingsgottesdienst mit. Pfarrer Heimo Schäfmann zeigte in seiner Predigt viele lustige, schöne und interessante Seiten der Pfarre auf. Aber auch die Pandemie mit ihren Verordnungen kam nicht zu kurz.

  • 17.02.21
Pfarrleben
Segensgottesdienst

Im Blickpunkt
Pfarre Hartberg

Die Episode aus dem Leben des Dichters Rainer Maria Rilke, wo er einer Bettlerin eine Rose schenkte, dargestellt von Volkschulkindern, kostümierte Blumenkinder, spirituelle Deutung von Blumennamen und einfühlsame Lieder prägten am Valentinstag den Segensgottesdienst für Liebende.

  • 17.02.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Stift Admont

Weil es für ältere Personen oft schwierig ist, zu einer auswärtigen Teststraße zu kommen, kann man sich dienstags und donnerstags auch im Stiftskeller des Benediktinerstiftes Admont kostenlos einem Covid-Test unterziehen. Voranmeldung unter Tel. (0 36 13) 22 36.

  • 17.02.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Mureck

Silbernes und Goldenes Priesterjubiläum. Großes Fest zum Patrozinium: Die Pfarre Mureck feierte am 23. August mit ihrem Pfarrer Provisor Slawek Bialkowski (rechts im Bild) sein silbernes und mit Altpfarrer Franz Kügerl sein goldenes Priesterjubiläum. Die Grenzlandtrachtenkapelle Mureck gestaltete den Gottesdienst musikalisch.

  • 26.08.20
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre Frohnleiten

25-jähriges Priesterjubiläum. Am Fest Mariä Aufnahme in den Himmel feierte die Pfarre ihr Patroziniumsfest und gleichzeitig das 25-jährige Priesterjubiläum von Pfarrer Ronald Ruthofer. Im Namen der Stadtgemeinde gratulierten Ortsbäuerin Barbara Friedam und Bürgermeister Johannes Wagner.

  • 26.08.20
Pfarrleben
3 Bilder

Im Blickpunkt
Pfarre Fischbach

Sein Diamantenes Priesterjubiläum feierte in Fischbach der Militärseelsorger Generalvikar a. D. Msgr. Anton Schneidhofer (Mitte). Danach besuchten ihn Präsident Peter Rieser (rechts) und Kurator Gerold Ortner (links) vom Schwarzen Kreuz in seinem Heimathaus auf 1180 m. BLEIKARALM. Zu einer Almandacht beim Le-hardi auf der Bleikaralm, Pfarre Bretstein, luden am 7. August Pauli Horn und Pfarrer Andreas Fischer ein. Fischer predigte über unterschiedliche Sichtweisen: Vorsicht, Rücksicht,...

  • 12.08.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ