Offen gesagt-Dipl.-Ing. Monika Schöner
Am Land ohne Auto?

Warum ich (nicht immer) Rad fahre und was das mit meinem Glauben zu tun hat?


Ehrlich gesagt, ich radle viel, weil ich zu faul zum Gehen bin. Ich trage nicht gerne Einkaufstaschen. Also nehme ich oft das Rad, gerne auch in Kombination mit der Bahn, vor allem zum Pendeln zwischen Kapfenberg und Hönigsberg. Notfalls greife ich aufs Auto zurück, oft auf Carsharing-E-Autos. So ersparen wir uns in der Familie ein Zweit-Dritt-Viertauto. Wer am Land auf kein Auto zurückgreifen kann, ist immer noch arm dran.
Was Radeln mit meinem Glauben zu tun hat? Ich denke, es ist eine Mischung aus Dankbarkeit und dem Wunsch nach Gerechtigkeit. Wenn ich glaube, dass die Schöpfung gut ist, von Gott geschenkt, dann versuche ich danach zu handeln. Die Umweltfolgen der völlig auf das Auto ausgerichteten Welt sind – denke ich – bekannt. Gerne vergessen werden die sozialen Auswirkungen: Was ist mit denen, die zu jung, alt, behindert oder arm zum Autofahren sind? Wen treffen Klimawandel, Lärm, Abgase besonders? Wie viele Unfälle nehmen wir in Kauf?
Ich spüre selbst gerade am eigenen Leib, wie wir den großen Entscheidungsträgern ausgeliefert sind. Sollte, wie angedacht, die Bahnhaltestelle Hönigsberg geschlossen werden, wird es auch für mich heißen: on the road again …

Dipl.-Ing. Monika Schöner
ist Pastoralreferentin in der Pfarre Hönigsberg.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen