Zertifikatsverleihung
Let's Go Digital!

Online-Zertifikatsverleihung für 20 neue Digitaltrainerinnen und -trainer.

„Let’s Go Digital!“ hieß es Anfang November 2020 für 20 ReferentInnen und pädagogische MitarbeiterInnen der Katholischen Kirche Steiermark: Im gleichnamigen digitalen TrainerInnen-Lehrgang des Bildungsforums Mariatrost und des Katholischen Bildungswerks, der mitsamt einer Online-Plattform durch den Projektfonds Arbeit 4.0 der Arbeiterkammer Steiermark gefördert wird, sind sie auf eine „digitale Reise“ aufgebrochen. Nach sechs absolvierten reichhaltigen Modulen und zahlreichen digitalen Tools im Gepäck waren sie am 27. April am Ziel: der Online-Verleihung des Zertifikats zur Digital-Trainerin und zum Digital-Trainer.
Mit einem abwechslungsreichen Programm bewiesen die Bildungsreferentin für Digitalisierung, Silke Dietrich-Ablasser, und die pädagogische Begleitung im Projekt, Christine Magerl, dass eine solche Abschlussveranstaltung auch im digitalen Rahmen feierlich begangen werden kann.
Mit einer bemerkenswert bunten Vielfalt professionell entwickelter und durchgeführter Webinare, Podcasts, Videos und Homepages machten die 20 Digital-TrainerInnen deutlich, dass sie auch in Zukunft selbstständig eLearning-Formate anbieten können. Damit, so sind sich die Entwicklerinnen des Projekts, Ute Paulweber und Kathrin Karloff, sicher, wird das digitale Know-how in der Diözese Graz-Seckau weiter gestärkt, um im neuen „Kirchort des Digitalen“ Menschen auf innovative Art und Weise ansprechen und begeistern zu können.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen