VinziNacht
Ein voller Erfolg

Die KünstlerInnen - hier PIPPA - stellten sich für die VinziNacht anlässlich des 30. Geburtstag der VinziWerke in den Dienst der guten Sache.
  • Die KünstlerInnen - hier PIPPA - stellten sich für die VinziNacht anlässlich des 30. Geburtstag der VinziWerke in den Dienst der guten Sache.
  • Foto: Kipper
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Beim Benefizabend „VinziNacht“ am 16. Oktober im Grazer Orpheum feierten die VinziWerke, coronabedingt ein Jahr verspätet, ihren 30. Geburtstag.

Die KünstlerInnen von Gewürztraminer, Greimeister Flamme Rojer, PIPPA (im Bild), Gesangskapelle Hermann, Michael Großschädl und Josef Hader stellten sich in den Dienst der guten Sache und sorgten vier Stunden lang für Stimmung. Durch den Abend führte die Schauspielerin Pia Hierzegger. Zahlreiche prominente Gäste gaben den VinziWerken die Ehre.

Die VinziNacht hielt auch eine Überraschung parat: Im Rahmen eines Schätzspieles wurde ein von der Energie Steiermark zur Verfügung gestelltes E-Bike verschenkt. Der Gewinner radelte damit aber nicht nach Hause, sondern versteigerte es vor Ort. Insgesamt brachte der Abend 15.000 Euro Reinerlös für die Arbeit der VinziWerke.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ