Bischöfe tagten nicht

Zur Ad-hoc-Kommission gehören (vorne, von links) die Bischöfe Scheuer, Lackner, Schönborn und Krautwaschl.
  • Zur Ad-hoc-Kommission gehören (vorne, von links) die Bischöfe Scheuer, Lackner, Schönborn und Krautwaschl.
  • Foto: Foto: Kathpress
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Kardinal Schönborn behält vorerst Vorsitz.

Angesichts der Schutzmaßnahmen wegen der Corona-Pandemie hat auch die Österreichische Bischofskonferenz ihre für 16. März geplante Frühjahrsvollversammlung ersatzlos abgesagt. Damit bleibt auch Kardinal Christoph Schönborn bis zu einer nächsten Versammlung Vorsitzender der Bischofskonferenz und vertritt sie nach außen.
Für die Entscheidung bei wichtigen und unaufschiebbaren Fragen, gerade auch in der Corona-Krise, wurde eine bischöfliche Ad-hoc-Kommission eingerichtet. Ihre Mitglieder sind der Wiener Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn, der Salzburger Erz-bischof Franz Lackner, der Linzer Bischof Manfred Scheuer und der Bischof von Graz-Seckau Wilhelm Krautwaschl. Die Kommission wird in der Regel mittels Telefon- bzw. Videokonferenz kommunizieren.
Die Österreichische Bischofskonferenz hat derzeit 15 Mitglieder: Kardinal Christoph Schönborn (Wien), Erzbischof Franz Lackner (Salzburg); die Diözesanbischöfe Benno Elbs (Feldkirch), Hermann Glettler (Innsbruck), Wilhelm Krautwaschl (Graz-Seckau), Josef Marketz (Gurk), Manfred Scheuer (Linz), Alois Schwarz (St. Pölten), Ägidius Zsifkovics (Eisenstadt); Militärbischof Werner Freistetter; weiters die Weihbischöfe Hansjörg Hofer (Salzburg), Anton Leichtfried (St. Pölten), Franz Scharl (Wien), Stephan Turnovszky (Wien) sowie den Abt von Mehrerau Vinzenz Wohlwend.

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen