Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

Kirche hier und anderswo

Wettbewerb
Gott mag Pizza

Zeichenwettbewerb für Kinder. Gesucht wird ein Bild, wie Gott sich eine Pizza schmecken lässt. Hannes Biber, ein Priester im Seelsorgeraum Graz-Ost, bezieht gerne die Kinder in seine Predigten und Aktionen ein. Darüber möchte er nun ein Buch herausgeben mit kinder- und jugendgemäßen Predigten und Sketches. „Gott mag Pizza“ wird das Buch heißen. Damit dieses Buch eine tolle Umschlagseite bekommt, lädt Hannes Biber die Kinder ein, das Bild dafür zu zeichnen. Dafür startet ein Zeichenwettbewerb....

  • 29.09.21
Kirche hier und anderswo
Die Gewinnerinnen und Gewinner mit Religionslehrerin: Teresa Dujmovits, Pädagogin Isabella Seebauer, Benjamin Puganigg, Sophie Lehner.

Essay-Wettbewerb
Theolympia

Mit einem Festakt im Erzbischöflichen Palais fand in Wien die erste Olympiade im katholischen Religionsunterricht ihren feierlichen Abschluss. Das Interdiözesane Amt für Unterricht und Erziehung hatte im Schuljahr 2020/21 das erste Mal zur Olympiade im KatholischenReligionsunterricht eingeladen. Das Generalthema von THEOLYMPIA kreiste im Schuljahr 2020/21 um eine Schlüsselfrage der Theologie, die in der Geschichte durchaus kontrovers behandelt wurde und auch heute noch aktuell und brisant ist....

  • 24.06.21
Kirche hier und anderswo
Beim Konzertfinale am 12. Juni werden die Wettbewerbssieger sowie die beste Interpretation eines FinalistInnenwerks prämiert; dazu: Publikumspreis (beliebtestes Werk).

Wettbewerb für Klaviermusik
Neue Klavierkompositionen gesucht

Neue Musik. Wettbewerb für Klaviermusik ausgeschrieben. Vom 10. bis 12. Juni finden erstmals die „Tage der neuen Klaviermusik Graz“ statt, initiiert von KULTUM mit der Grazer Kunstuniversität und ÖGZM. Im Rahmen dieses Festivals findet ein mit 2000 Euro dotierter Kompositionswettbewerb statt. Er richtet sich an junge Komponierende. Gesucht werden kurze, noch nicht öffentlich aufgeführte Kompositionen für Klavier. Der Wettbewerb ist in zwei Kategorien ausgeschrieben: Klavierstücke, die...

  • 11.02.21
Kunst & Kultur

27. Internationaler Brahms-Wettbewerb
Konkurrenz auf höchstem Niveau

Vom 30. August bis 6. September findet trotz Corona-Krise der allseits beliebte Musikwettbewerb in Pörtschach und erstmals auch in Velden statt. von Katja Schöffmann Klänge, die verzaubern und zum Träumen anregen, gepaart mit der prachtvollen Sommeratmosphäre am Wörthersee: Das sind die Zutaten für die 27. Ausgabe des mittlerweile bei Einheimischen und Touristen sehr beliebten „Internationalen Johannes Brahms Wettbewerbs“ in verschiedenen Sparten in Pörtschach. Keine Altersgrenze von 40 Jahren...

  • 21.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ