St. Peter am Kammersberg

Beiträge zum Thema St. Peter am Kammersberg

Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre St. Peter am Kammersberg

Viele Pfarrbewohner feierten in Althofen am 22. August den „Bartholomäussonntag“. Mit Heimatpriester Reinhard Kofler ehrten auch die Feuerwehr und der Musikverein den Kirchenpatron der Kirche im Ort Althofen. Diese blickt auf mehr als 1000 Jahre Geschichte zurück. Restaurierte Fahnen werden seit Jahren von Jugendlichen bei der Festtagsprozession getragen.

  • 25.08.21
Pfarrleben

Im Blickpunkt
Pfarre St. Peter am Kammersberg

Zum „Holzstraßenlauf-Kirchenkonzert“ in seiner Heimat lud der international renommierte Musiker Stefan Leitner (links). Auf der Trompete gestaltete er mit Albert Frei (Mitte) an der Orgel und Georg Pranger, Euphonium und Posaune, ein vielseitiges, mitreißendes Programm.

  • 11.08.21
Menschen & Meinungen

Steirer mit Herz
Margarete und Hans Leitner

Ein lebensgroßer Auferstandener streckt seit 19. Juni vom Gipfelkreuz am Greim in St. Peter am Kammersberg den ankommenden Bergwanderern die ausgebreiteten Arme entgegen. Hinaufgetragen haben ihn Mitglieder von Vereinen, und er stammt aus den Händen und dem Geist von Hans und Margarete Leitner. Bereits 1976 hatte der Bildhauer Hans Leitner das jetzt morsch gewordene Vorgängerkreuz geschaffen. Er freut sich über die „emotionale Geschichte“ und Begeisterung um das neu entwickelte Kreuz aus Esche....

  • 30.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ