Hoffnung

Beiträge zum Thema Hoffnung

Glaube & Spiritualität
Hubert Philipp Weber: "Der Tod ist im Leben präsent. Auch mein eigenes Leben geht auf den Tod zu... "
3 Bilder

Die sogenannten "letzten Dinge"
Wir dürfen hoffen, dass die Hölle leer ist...

Was kommt nach dem Tod? Diese Frage beschäftigt die Menschen seit Jahrtausenden. Im SONNTAG-Interview erläutert Hubert Philipp Weber, was es mit dem Himmel auf sich hat, was mit der Hölle und warum die Lehre vom Fegefeuer in Wirklichkeit ein Heilskonzept ist. Warum ist es um die sogenannten "letzten Dinge" wie Himmel, Hölle oder Fegefeuer in jüngerer Zeit eher still geworden? Das wollte der SONNTAG von Hubert Philipp Weber wissen. Er schrieb jüngst das Buch "Leben nach dem Tod. Die christliche...

  • 21.04.21
Glaube & Spiritualität
Beim Anzünden der Adventkerzen und danach wird es heller und heller.  Probieren sie es aus und erzählen sie (derzeit online) dem Herrn Pfarrer, den Nachbarn, der ganzen Welt davon.
2 Bilder

Bischofsvikar Darius Schutzki: Gedanken zum Advent
Worauf warte ich?

Advent 2020, auf was warte ich? Ehrlich? Ich warte, dass dieses Jahr 2020 schnell vorbei ist, ich halte es langsam nicht mehr aus. Es hat mir zugesetzt, mich ausgesaugt. Viel Leid, Krankheit, Tod, Entscheidungen, Streit: Wer hat recht? Wer sagt das Richtige? Die Bischöfe, Regierung, Ärzte, Verschwörer? Auf was soll ich mich verlassen? Ich hätte gerne dieses Jahr in einem „Winkel“ meines Herzens ablegen wollen – nur, das Herz ist nicht Knecht, es hört nicht auf mich, eher umgekehrt! Ohne den...

  • 16.12.20
Menschen & Meinungen
Menschen, die in Schwierigkeiten sind, brauchen oft jemanden, der sie ermutigt, Hilfe anzunehmen.

Zeit für Solidarität
Wir können und dürfen zuversichtlich sein

Wir müssen und dürfen es! Jetzt haben wir sie wieder – die leeren Straßen, die geschlossenen Geschäfte, die Distanz zu lieben Menschen und zu ziemlich vielem, was uns wichtig ist. Wie kann man sich da weiter motivieren? Wie kann man weiter hoffnungsvoll sein? Tatsache ist: Wir müssen es! Als Christen können wir jetzt nicht die Nerven wegwerfen, sondern haben die Aufgabe, mit einer gewissen Ruhe voranzugehen. Und Tatsache ist auch: Wir dürfen hoffen! Caritas-Direktor Klaus Schwertner bestätigt...

  • 18.11.20
Kommentare & Blogs
Frieden fängt in unseren Herzen an, in der Liebe zum Nächsten.

Kommentar: Auf den Punkt gebracht
Ein Band sagt mehr als 1.000 Worte

Leitartikel des Sonntag Nr. 46. (15.11.2020) Vor ein paar Tagen wurde bekannt, dass schon sehr bald ein Impfstoff gegen Corona auf den Markt kommen könnte. Und offensichtlich sogar ein sehr wirksamer, wenn es nach den Berichten geht. Und: An der Herstellung ist eine Firma aus Klosterneuburg mitbeteiligt. Somit könnte Österreich eines der Länder werden, in dem recht schnell entsprechende Kontingente bereitliegen könnten. Richtig gute Nachricht! Alle großen relevanten Aktienmärkte haben daraufhin...

  • 11.11.20
Bewusst leben & Alltag
Rotraud A. Perner: „Das Gebet ist der Moment, in dem ich bereit bin, Lenkung anzunehmen, auf Gott zu vertrauen und mich entkrampfe.“
4 Bilder

Theologin Rotraud Perner:
Anleitung zum seelischen Wachstum

Die Juristin, Psychoanalytikerin und evangelische Theologin Rotraud Perner spricht im Sommergespräch mit dem SONNTAG über die Hoffnung, die jeder neu finden könne. „Hoffen heißt, über den eigenen Tellerrand schauen“, sagt Perner. Sie ermutigt dazu, die eigene Schöpfungskraft nicht versickern zu lassen. Alles ist im Fluß, sagt die Psychoanalytikerin Rotraud Perner. Steckt man in einer Phase der Hoffnungslosigkeit, dann wird diese Phase auch wieder enden. Hilfreich in solchen Lebenssituationen...

  • 28.07.20
Glaube & Spiritualität
Die Schöpfung hat in sich Hoffnung, aber auch wir müssen ihr Hoffnung vermitteln.
2 Bilder

Eine Tür zum Leben
Wo Hoffnung ist, ist auch Leben

Die Hoffnung ist ein Anker für die Seele, sagt Pater Anselm Grün, Hoffnung bewusst zu leben, ein wichtiger Dienst der Christen für die Welt, die Hoffnung braucht. Und: Wir hoffen heute auch mit der Schöpfung. Tugenden sind keine altbackenen Verhaltensregeln für Moralapostel“, sagt Anselm Grün. Besonders die drei göttlichen Tugenden Glaube, Hoffnung und Liebe sind laut dem Benediktinerpater und Bestsellerautor DER Schlüssel zum Glück (siehe Buchtipp). Die Hoffnung spielt für uns Christen und für...

  • 16.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ