Im Blickpunkt
Pfarre Wenigzell

Pfarrgemeinde und Gemeinde Wenigzell gratulierten im Rahmen eines Festgottesdienstes ihrem „Altpfarrer“
Peter Riegler (2. v. l.) zu seinem 80. Geburtstag. Der Chorherr des Stiftes Vorau war 23 Jahre lang Pfarrer in Wenigzell. Für sein langes, segensreiches Wirken in der Pfarre wurde er auch zum Ehrenbürger der Gemeinde Wenigzell ernannt. Herzlich gratulierten Pfarrer Lukas Zingl (links), PGR-Vorsitzende Veronika Zingl und Bürgermeister Herbert Berger (rechts).

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen